MSI liefert ab sofort Notebooks und All-In-One-PCs mit Windows 8 aus

MSI hat bekannt gegeben, dass ab sofort sämtliche Notebooks und All-In-One-PCs mit Windows 8 ausgeliefert werden.

Zu den nun mit Windows 8 als Standard-Betriebssystem erhältlichen Geräten gehören die Lifestyle-Notebooks der C-Serie, die Gaming- und Multimedia-Serie GE und die High-End-Gaming-Notebooks der GT- und GX-Serie, sowie die sehr kompakte und schlanke S-Serie mit ihrem bald erscheinenden UltraSlider S20, das dank Windows 8 und der Slider-Technik laut MSI die maximale Flexibilität für Business und Freizeit liefert. Der integrierte Slider-Mechanismus gestattet es dem User, das Notebook als leistungsstarkes Ultrabook oder als Tablet-PC zu nutzen.



Zusätzlich zu den oben aufgeführten Notebooks wird MSI auch die All-In-One TouchPCs zukünftig mit Windows 8 ausliefern. Das neueste 27" Modell Wind Top AE2712G wird Mitte November 2012 erhältlich sein und neben Intel Core i5 3470S Quad-Core-Prozessor, NVIDIA Geforce GT 630M Grafik und Full-HD-Multi-Touch-Display, auch ein Blu-Ray-Laufwerk mitbringen. Der Anwender hat bei dem 1.599 Euro teueren Gerät die Möglichkeit den 10-Punkt-Touchscreen, die Maus und die Tastatur gleichwertig zu nutzen.

Als nette Geste wird MSI zudem den Endverbrauchern, die sich für ein aktuelles MSI-Notebook mit Windows 7 entscheiden, die Möglichkeit geben, ohne Zusatzkosten online auf Windows 8 upzugraden. Diese von MSI getragene Aktion besitzt Gültigkeit für alle vom 15. September bis 31. Dezember 2012 gekauften upgradefähigen Notebooks. Alle Informationen zum Ablauf der Aktion finden sich auf der MSI Upgrade Webseite.
Veröffentlicht:

Kategorie: Notebooks
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.