GIGABYTE stellt ein neues Ultrabook vor

Der taiwanesische Hersteller GIGABYTE hat mit dem U2442F ein neues Ultrabook vorgestellt.

Das 14" Gerät ist, ähnlich wie die Konkurrenzprodukte im Ultrabook-Segment, mit Intel Core i5 und i7 Prozessoren der dritten Generation ausgestattet und bietet laut GIGABYTE, dank der integrierten NVIDIA Geforce GT 650 GPU, sehr gute Leistungswerte für Spiele. Durch den zusätzlich in der CPU integrierten Intel HD4000 Grafikchipsatz, wird zudem eine gleichzeitig sehr hohe Mobilität gewährleistet.



In der folgenden Auflistung finden sich die Spezifikationen des U2442F:

  • Betriebssystem: Windows 8, Windows 8 Pro, Windows 7 Home Premium, Windows 7 Professional
  • CPU: Intel® Core™ i5-3210M/i7-3517U (1,9GHz – 3,0 GHz)
  • Bildschirm: 14" HD+ 1600x900 LED mit Hintergrundbeleuchtung
  • Arbeitsspeicher: 4/8GB DDRIII, 2 Slots (max. 16 GB)
  • Chipsatz: Mobile Intel® HM77 Express Chipset
  • Grafik: Intel® HD Graphics 4000, NVIDIA® GeForce® GT 650M 2GB (Unterstützung der NVIDIA® Optimus™ Technology)
  • Speicher: 128 G mSATA SSD, 128 GB mSATA SSD + 750 GB/1 TB 2,5" 9,5 mm HDD 5400 rpm , 256 GB 2,5" 9,5 mm SSD
  • I/O-Ports: 2 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, D-sub, HDMI, RJ45, Mikrofon, Kopfhörer, SD-Kartenleser, DC-In-Buchse
  • Audio: 2 x 2-Watt-Lautsprecher, Mikrofon
  • Kommunikation: 10/100/1000 Mbps Ethernet, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth V4.0
  • Webcam: 1,3 Megapixel
  • Sicherheit: Kensington Lock
  • Akku: Li-Polymer, 4,2 V, 47,73 Wh
  • Abmessungen: 339 (Breite) x 233 (Tiefe) x 18,5/21 (Höhe) Millimeter
  • Gewicht: ca. 1,59 kg (mit Akku und m-SSD), ca. 1,69 kg (mit Akku, m-SSD und HDD)

Das GIGABYTE U2442F ist ab sofort für 1350 Euro (UVP) verfügbar.
Veröffentlicht:

Kategorie: Notebooks
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.