Toshiba mit neuen Qosmio X70 Gaming-Notebooks

Mit der Qosmio X70 Notebook-Serie zeigt Toshiba einen Leistungsträger im Gaming- und Multimediabereich.


Toshiba zeigt mit den Qosmio X70 ein leistungsstarkes neues Notebook mit Haswell Prozessor und NVIDIA GTX 770M Grafik. Das Notebook läuft mit einem Windows 8 64-bit Betriebssystem und besitzt ein Full-HD 17,3 Zoll Bildschirm mit LED Hintergrundbeleuchtung. Toshiba verspricht eine Reaktionszeit von 8 Millisekunden. Im Notebook sind auf Wunsch HDD-Festplatten mit einer Größe von bis zu drei Terabyte und eine mSATA SSD Festplatte mit einer Speicherkapazität von bis zu 256 GB verbaut.
Das Notebook kann weiterhin mit Arbeitsspeicher von 32 GB (4x8GB) bestückt werden. Die Qosmio X70 Serie besitzt zwei USB 2.0 und vier USB 3.0 Anschlüsse, wobei sich zwei davon in Sleep and Charge Funktion befinden.
Das Notebook verwöhnt die Ohren mit vier Stereo-Lautsprecher und DTS Studio Sound. Das Qosmio X70 wird in Aluminium-Look mit rot verchromten Akzenten und beleuchtetem Logo für 1.549 bis 2.199 Euro, je nach Ausstattung, erhältlich sein. Ein genaues Datum für den Handel ist noch nicht bekannt.

Veröffentlicht:

Kategorie: Notebooks
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.