Google stellt Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vor

Zusammen mit dem Galaxy Nexus hat Google die neue Android Version 4.0 „Ice Cream Sandwich“ vorgestellt.

Mit Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ führt Google das mobile Betriebssystem für Smartphones und Tablets wieder zusammen. Dabei hat man sowohl im Bereich der GUI (Oberfläche) als auch dahinter einiges verändert. Optisch orientiert sich Google klar an „Honeycomb“, auch wegen den übernommenen Änderungen bei den Steuerelementen. Diese Tasten müssen so nicht mehr direkt auf dem Gerät vorhanden sein, sondern können auch vom Betriebssystem selbst eingeblendet und nutzbar gemacht werden. Neben diesen Änderungen hat Google auch eine vereinfachte Strukturierung der Ordner implementiert, welche sich im Menü im Stil von iOS verhalten. Weiter finden sich auch Änderungen beim Abrufen von Benachrichtigungen über den Lockscreen sowie ein anpassbarer Launcher. Auch bei zahlreichen Google-Anwendungen wurde die Bedienung und Optik passend zu „Ice Cream Sandwich“ überarbeitet.



Zudem erhält Android mit „Ice Cream Sandwich“ eine umfangreiche Fotobearbeitung mit der sich aus einzelnen Bildern, ähnlich wie schon bei verschiedenen HTC Geräten, ein Panorama erstellen lässt. Auch das Versenden von Bildern soll nun deutlich einfacher von statten gehen. Der integrierte Browser kann nun automatisch Lesezeichen mit Chrome synchronisieren und bis zu 16 Tabs öffnen. Zudem kann das beim Surfen entstandene Datenvolumen, sowie anderer Apps die auf das Internet zugreifen, in einer Statistik angezeigt werden. Ebenfalls von Google überarbeitet sind die Sprachsteuerung sowie Verbesserungen beim Kopieren und Ausschneiden. Zudem lässt sich das Gerät nun auch via Gesichtserkennung entsperren.



Zu den Systemanforderungen hat Google keine genauen Angaben gemacht. Jedoch soll jedes Gerät, auf dem Android 2.3 ohne Probleme lauffähig ist, auch tauglich für Android 4.0 sein. An einem Update für das Nexus S soll bereits gearbeitet werden, ein Termin steht allerdings noch nicht fest. Das Entwickler-SDK steht bereits zum Download bereit.
Veröffentlicht:

Kategorie: Smartphones
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.