Sony Ericsson Xperia mit Android 4.0

Sony hat ein Update für seine Xperia Smartphones angekündigt. Demnach sollen sie nachträglich mit Android 4.0 ausgestattet werden.

Dies wurde von Sony über Facebook angekündigt, demnach sollen die Xperia-Smartphones nachträglich auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich aktualisiert werden. Zu aller erst sollen alle Xperia-Smartphones ein Update auf Android in der Version 2.3.4 erhalten. Danach soll Android 4.0 auf manche Xperia-Modelle Einzug halten, Sony hat aber noch nicht klargestellt, welche Smartphone-Modelle genau dieses Update bekommen. Der Konzern verweist auf den Firmen-Blog, wo in Kürze mehr Informationen zu dem Android 4.0 Update folgen sollen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Smartphones
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.