Amazon arbeitet an eigenem Smartphone

Wie das Branchenmagazin Bloomberg meldet, soll der Online-Händler Amazon an einem eigenen Smartphone arbeiten.

Genauere Angaben zu dem verbauten SoC, dem Display oder der sonstigen Ausstattung sind nicht bekannt. Allerdings ist als Fertiger für das Amazon Smartphone Branchenprimus Foxconn im Gespräch. Dieser fertigt unter anderem auch für Apple und Asus. Der Preis wird vermutlich wie auch der des Kindle Fire vergleichsweise niedrig sein und die damit seitens Amazon verbundenen Verluste dann per App-Store kompensiert werden. Des Weiteren soll Amazon bereits Patente, hauptsächlich für Mobilfunktechniken, einkaufen um Klagen wie sie oftmals im Smartphone-Markt Anwendung finden vorzubeugen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Smartphones
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.