IFA 2012 – Samsung präsentiert Galaxy Camera

Neben dem Galaxy Note II stellt Samsung im Rahmen der Internationalen Funkausstellung ein weiteres Produkt der Galaxy-Serie vor. Mit der Galaxy Camera zeigen die Südkoreaner einen „Smartphone-/Kamera-Hybriden“, der zwei Welten ein Stück weit miteinander verbinden soll um beispielsweise hochqualitative Schnappschüsse direkt von der Kamera in die Cloud oder ein soziales Netzwerk zu laden.

Die Galaxy Camera will allerdings nicht als Smartphone verstanden werden, sondern vielmehr Kamera-Funktionen, die man auf Smartphones nicht findet, mit Smartphone-Funktionen, die eine Kamera nicht hat, verbinden. Damit kommt man in die Kategorie des Nokia Pureview 808, allerdings ohne bewusst integrierte Telefonfunktion (hier wird ein Headset benötigt).



Auf technischer Seite vereint die Galaxy Camera ein Android-Smartphone mit 16 Megapixel Sensor Auflösung und einem 21fach Zoom-Objektiv samt optischem Bildstabilisator. Weiter ist das Gerät mit einem 4,8 Zoll Display ausgestattet das mit 1.280 mal 720 Pixeln auflöst und damit aktuellen Smartphones in nichts nachsteht. Als „Herz“ kommt ein Quadcore-SoC mit 1,4 GHz zum Einsatz, womit die Kamera auch einiges an Prozessorleistung mitbringt. Softwareseitig setzt Samsung auf Android in der Version 4.1 „Jelly Bean“ und kann per WLAN, UMTS, HSDPA und optional per LTE auf das Internet zugreifen. Gerade die Android-Plattform bietet mit dem Play Store und der damit verbundenen App-Vielfalt viele Möglichkeiten, an die andere Kompaktkameras in keiner Weise heranreichen.

In einem ersten Hands-On konnte die Kamera durch die große Anzahl von Möglichkeiten überzeugen. Auch in puncto Bildqualität lieferte die Kamera brauchbare Ergebnisse, auch wenn der Bildsensor mit 0,28 Quadratzentimeter über eine vergleichsweise kleine Fläche (Nokia Pureview 808 0,85 cm²) zum Belichten verfügt.

Wann und zu welchem Preis die Galaxy Camera auf den Markt kommt, ist aktuell noch unklar. Samsung hat dazu bisher noch keine offiziellen Angaben gemacht.
Veröffentlicht:

Kategorie: Smartphones
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.