Neues HP-Smartphone


Hewlett-Packard ist mit WebOS im Smartphone und Tablet-Markt gefloppt und zog sich vollständig aus diesen Bereichen zurück, HPs CEO Meg Whitman äußerte gegenüber Fox Business, dass zukünftig wieder in allen Bereichen Geräte von HP verfügbar sein sollen.

Dass nicht wieder WebOS auf den neuen Smartphones zum Einsatz kommen wird steht außer Frage, vermutlich wird HP entweder mit Googles Android arbeiten und/oder mit Microsoft und Windows Phone. Die wahrscheinlichere Alternative stellt dabei allerdings Android dar, da im GLBenchmark ein Gerät namens "HP Bender" gelistet ist. Dieses ist vermutlich ein Prototyp des neuen Smartphones. Laut GLBenchmark basiert es auf einem Snapdragon S4 Dual-Core SoC mit 1,5 GHz Takt. Des Weiteren soll das Display mit 1366 x 720 Pixel auflösen. Das zum Einsatz kommende Betriebssystem ist Android 4.0.4 Ice Cream Sandwich.
Veröffentlicht:

Kategorie: Smartphones
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.