Samsung nächsten Februar mit Galaxy S IV

Das Galaxy S III ist nun wirklich noch nicht lange am Markt, aber es wird bereits darüber "gemunkelt", dass Samsung den Nachfolger Galaxy S IV nächstes Jahr auf dem MWC vorstellen möchte.

Viele äußerliche Änderungen wird das Gerät dabei laut der Koreatimes nicht erfahren, dafür soll allerdings das Display auf 5" wachsen und wieder ein OLED-Modell verbaut werden. Damit könnte Samsung wieder vermehrt auf Kritik stoßen, da das Display des Galaxy S III schon von sehr vielen Nutzern als zu groß angesehen wird. Das Galaxy S IV soll angeblich auf dem nächsten Mobile World Congress (MWC) vorgestellt werden.
Veröffentlicht:

Kategorie: Smartphones
Kommentare: 12
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.