Android läuft unter Windows (Video)

Die Firma Socketeq hat es geschafft, Android nativ unter Windows zum Laufen zu bringen und demonstriert das mit einem Video.

Das Google Betriebssystem wird also nicht emuliert, sondern läuft wie ein normales Windows-Programm. WindowsAndroid nennt sich die Anwendung, die allerdings noch auf Android 4.0.3 basiert. Neuere Versionen sind aber bereits geplant.

Bedient werden kann WindowsAndroid mittels Touchpad oder Maus. Die Anwendung erkennt auch die gewählte Auflösung und schaltet entsprechend automatisch zwischen der Smartphone- und der Tablet-Oberfläche um - läuft das System beispielsweise in einer Auflösung von 1.280 x 800, sieht man in WindowsAndroid die Smartphone-Ansicht. Erhöht man die Auflösung, wird auf die Tablet-Ansicht umgeschaltet.

Ein Demo-Video auf YouTube zeigt ein paar Einblicke in WindowsAndroid.


Veröffentlicht:

Kategorie: Smartphones
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.