Galaxy Altius: Plant Samsung eine Smartwatch?

Im Netz sind Bilder aufgetaucht, die darauf hindeuten, dass Samsung eine Smartwatch in der Pipeline hat.

Zu den technischen Daten ist nur wenig bis nichts bekannt. Es ist lediglich von 235 MByte Speicherplatz die Rede, von denen das Betriebssystem offenbar 1,5 Prozent in Beschlag nimmt. Das Betriebssystem nennt sich "AltiusOS" und auf den Screenshots ist von einer Beta2 die Rede. Ob es sich hierbei um einen Android-Typ oder um eine Java-Benutzeroberfläche handelt, scheint nicht ganz klar zu sein.

Auf den Bildern sind auch Funktionen zu erkennen, zum Beispiel eine Uhr (logisch), ein Musik-Player und ein E-Mail-Programm. Im Original liegen die Screenshots in einer Auflösung von 500 x 500 Bildpunkten vor, so dass davon ausgegangen wird, dass dieses auch die native Auflösung der Smartwatch ist.

Wie üblich sollte man solchen Meldungen etwas skeptisch gegenüber stehen, denn es handelt sich um geleakte Bilder, nicht um offizielle Screenshots von Samsung. Allerdings machen auch Gerüchte um eine iWatch von Apple die Runde, wieso also sollte Samsung nicht auch ähnliche Pläne haben?

Außerdem: Handys sind "smart", TV-Geräte sind es auch immer mehr. Da liegen "smarte" Uhren nicht so weit entfernt, oder?



Veröffentlicht:

Kategorie: Smartphones
Kommentare: 1
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.