Samsung präsentiert zwei neue günstige Galaxy Smartphones

Der südkoreanische Hersteller Samsung hat mit dem Galaxy Young DUOS und dem Galaxy FAME zwei neue Einsteiger-Smartphones vorgestellt.

Mit den neuen Modellen möchte Samsung vor allem die jungen Smartphone Nutzer ansprechen. Ausgestattet sind die beiden Galaxy Smartphones mit 1 GHz Prozessoren, 1300 mAh Akkus und bis zu 4 GB Speicher. Durch die Verwendung von Android 4.1 sind die Geräte auf dem aktuellen Stand und machen laut Samsung nicht nur beim Telefonieren und Chatten, sondernauch bei der Nutzung von Multimedia-Anwendungen eine gute Figur. Mittels Wi-Fi Direct können User ihre Daten, z.B. Fotos, Videos oder Musik, leicht teilen. Der von Samsung vorinstallierte Game Hub sorgt zudem für Spaß und Unterhaltung für unterwegs und ermöglicht die einfache Installation von Spielen auf den Geräten. Mit Hilfe der integrierten Bewegungserkennung lassen sich beispielsweise durch Schütteln die Informationen von Widgets aktualisieren oder durch Umdrehen des Smartphones der Klingelton ausschalten. Das Galaxy Young DUOS ist mit einem 3,27 Zoll Display ausgestattet und verfügt über zwei SIM-Karten-Steckplätze zwischen denen der User ohne Neustart wechseln kann. Hierdurch ist es laut Samsung möglich private und berufliche Verbindungen zu trennen oder im Ausland einen anderen Anbieter zu nutzen ohne die SIM-Karte wechseln zu müssen. Zudem kann der User bei Verwendung zweier SIM-Karten auch parallel zu einem Telefonat eine Datenverbindung nutzen. Das Galaxy FAME besitzt einen 3,5 Zoll Bildschirm und wird wie das Galaxy Young DUOS den Farben Pearl-White und Metallic-Blue erhältlich sein.



Zu kaufen gibt es das Galaxy Young DUOS und das Galaxy FAME ab März für 224 Euro und 229 Euro.
Veröffentlicht:

Kategorie: Smartphones
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.