ZTE stellt 5 Zoll Smartphone mit Intel Clover Trail+ SoC vor

Der chinesische Hersteller ZTE stellt mit dem „Geek“ ein Smartphone auf Basis von Intels neuem „Clover Trail+“ SoC vor.

Nachdem Lenovo im Januar diesen Jahres mit dem K900 bereits ein erstes Smartphone auf Basis von Intels neuem SoC vorgestellt hat, zieht der chinesische Hersteller ZTE mit dem „Geek“ nun nach und stellt auf dem diesjährigen Intel Developer Forum das neue Smartphone vor. ZTE stattet das Smartphone mit einem 5 Zoll großen Display aus das mit 1.280 x 720 Pixeln auflöst und damit eine Pixeldichte von 294 ppi erreicht. Im Inneren werkelt der Clover Trail+ geannte SoC in Form des Atom Z2580, der zwei Kerne mit einer Taktfrequenz von 2,0 GHz bereitstellt. Diesem zur Seite steht eine PowerVR-SGX-544 GPU sowie 1 GByte Arbeitsspeicher.

ZTE Geek

Für Apps und Daten sollen 8 GByte interner Speicher zur Verfügung stehen. Ob dieser via MicroSD erweitert werden kann ist bisher nicht bekannt, allerdings ist unserer Meinung nach davon auszugehen, da alles andere nicht wirklich zeitgemäß für ein Smartphone dieser Leistungsstufe wäre. Darüber hinaus stattet ZTE das Geek mit einer 8 Megapixel Kamera mit LED Blitz sowie einer 1 Megapixel Frontkamera für Videotelefonie aus. Beim Funkstandard setzt ZTE laut aktuellen Informationen auf HSPA mit bis 21,1 Mbit/s (Intel XMM 6260). Weiter bringt das Geek Bluetooth 4.0, GPS und WLAN im 802.11 a/b/g/n Standard. Die Energieversorgung übernimmt ein Akku mit 2.300 mAh Kapazität.

Als Betriebssystem kommt Android „Jelly Bean“ zum Einsatz. Unbekannt ist jedoch ob es sich um die Version 4.1 oder das aktuelle 4.2 Release handelt. Auch fehlen bisher genaue Angaben zum Preis und ob das Smartphone auch in Deutschland auf den Markt kommen wird.
Veröffentlicht:

Kategorie: Smartphones
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.