Ältere iPhone Netzteile müssen laut Apple ausgetauscht werden

Wer noch ein älteres Apple iPhone 3GS, 4 oder 4S in seinem Besitz hält, der sollte an einem Austauschprogramm von Apple teilnehmen bezüglich des Netzteils. Diese können unter Umständen überhitzen.

Die europäischen 5W-USB-Netzteile, die den besagten iPhone Modellen zwischen Oktober 2009 und September 2012 Beilagen oder als Zubehör verkauft worden sind, enthalten in seltenen Fällen dieses Sicherheitsrisiko. Die Betroffenen Netzteile haben die Modellnummer A1300, die "CE" Buchstaben sind durchgehend grau.

Bis zum Austausch sollte das iPhone zur Sicherheit nur über das USB-Kabel am Computer geladen werden. Der kostenlose Austausch erfolgt über die Apple-Stores oder ab 18. Juni über die Mobilfunkanbieter.
Veröffentlicht:

Kategorie: Smartphones
Kommentare: 2
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.