Amazon stellt zwei neue Kindle Tablets vor

Amazon hat heute mit dem Kindle Fire HD und dem Kindle Fire gleich zwei neue Tablets vorgestellt.

Das 7-Zoll Kindle Fire HD besitzt ein 1280 x 800 HD-Display mit Anti-Glare-Technologie und Polarisationsfilter zur blickwinkelunabhängigen Darstellung von satten Farben und scharfen Kontrasten. Zusätzlich sorgen Dual-Stereo-Lautsprecher und Dolby-Audio-Technologie für virtuellen Surround-Sound. Mit Hilfe der zwei integrierten WLAN-Antennen ist zudem für schnelle Downloads und HD-Streaming gesorgt. Der 1,2 GHz Dual-Core Prozessor mit Imagination PowerVR-Grafikkern sorgt darüber hinaus für reichlich Leistung, die man laut Amazon mit einer Akkulaufzeit von 11 Stunden genießen kann. Neben den inneren Werten des Kindle HD erkauft sich der User auch sofortigen Zugriff auf über 22 Millionen Filme, Fernsehserien, Songs, Apps, Spiele und Bücher, sowie eine 30-Tage-Probemitgliedschaft bei LOVEFILM.



Das ebenfalls mit 7-Zoll Display ausgestattete Kindle Fire ist laut Amazon bis zu 40% schneller als sein Vorgängermodell. Auch hier kommt der User in den Genuß eines schnellen 1,2 GHz Prozessors, der jedoch im Vergleich zum Kindle Fire HD mit nur einem Prozessorkern auskommen muss. Laut Amazon beläuft sich die Akkulaufzeit beim Kindle Fire auf fast 9 Stunden. Hinsichtlich des Zugriffs auf Multimedia-Inhalte verhält es sich beim Kindle Fire wie bei seinem leistungststärkeren Bruder, denn auch hier besteht direkt out-of-the-box Zugriff auf sämtliche Inhalte.



Erhältlich sind die beiden neuen Tablets ab sofort bei Amazon. Preislich schlägt das mit 8 GB ausgestattete Kindle Fire mit 159 Euro zu Buche. Die beiden Varianten vom Kindle Fire HD kosten 199 Euro (16 GB) bzw. 249 Euro (32 GB). Die Hardware-Ausstattung ist bei beiden Varianten des Fire HD bis auf die interne Speicherkapazität identisch.
Veröffentlicht:

Kategorie: Tablets
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.