Webwatch-Auswahl der Woche: A.C.Ryan PlayOn!HD-Enermax Modu87+ 600W

Dabei sind Need for Speed World Beta, A.C.Ryan PlayOn!HD, Enermax Modu87+ 600W, Corsair Obsidian 700D und DDR2-Speicher auf Mainstream-Grafikkarten.

  • PCGH

Need for Speed World Beta: Grafikkarten-Benchmarks und Grafikvergleich

"Need for Speed World basiert auf der Engine von Most Wanted aus dem Jahr 2005. PC Games Hardware überprüft, mit welchen Grafikkarten Sie die aufgebohrte Grafik von NFS World flüssig ansehen können."

  • Hardwareluxx

A.C.Ryan PlayOn!HD

"Wir leben in einer vernetzten Welt. Diese Aussage sollte zunächst einmal niemanden überraschen. Besucht man zudem einmal eine Home-Entertainment-Messe wie die IFA oder CES, entsteht unweigerlich das Gefühl, alles wäre bereits jetzt vollkommen vernetzt und man könnte direkt loslegen. Ganz so einfach ist das nicht, aber die Hersteller wie beispielsweise A.C.Ryan sind bemüht, analoge Grenzen einzureißen und das Streaming immer einfacher zu machen – wir werfen einen kurzen Blick auf die PlayON!HD-Lösung des Herstellers."

  • Computerbase

Enermax Modu87+ 600W

"Mit dem Modu87+ versucht Enermax an die Bestsellerserie Modu82+ anzuknüpfen.
Dafür wurde lange an der Technik gefeilt und ein in jeder Lebenslange nahezu unhörbarer Lüfter mit in das Netzteil gepackt. Doch reicht dies, um gegen die starke Konkurrenz – in unserem Test in Form des Cougar GX 600 - zu bestehen?"

  • Casecenter

Corsair Obsidian 700D

„Vor einiger Zeit hatten wir das Corsair Obsidian 800D im Test. Ohne Übertreibung können wir behaupten, dass es sich dabei um eines der besten Gehäuse gehandelt hat, was wir bisher testen konnten. Mit dem Obsidian 700D stellt der Hersteller nun den Bruder des beliebten 800D vor. Auf den folgenden Seiten möchten wir, wie bei Casecenter üblich, das Gehäuse detailliert vorstellen und dem interessierten Leser Fakten liefern, die ihn bei einer Kaufentscheidung unterstützen.“

  • 3D-Center

DDR2-Speicher auf Mainstream-Grafikkarten

„Leider ist es in letzter Zeit wieder modern geworden, Mainstream-Grafikkarten vermehrt mit dem langsamen DDR2-Speicher auszurüsten. Dabei kalkulieren die Hersteller durchaus ein, daß sich viele Grafikkarten-Käufer über die enorm leistungsbremsende Wirkung dieses Speichers bei schnelleren Grafikkarten nicht im klaren sind, welcher eine Mainstream-Grafikkarte durchaus einmal 30 Prozent oder mehr an Performance kosten kann. Auf der anderen Seite wird größtenteils nicht einmal ein vernünftiger Preisnachlass bei mit DDR2-Speicher ausgerüsteten Grafikkarten geboten.“

  • HT4U

Zotac GeForce GTX 465 - inklusive SLI-Benchmarks

„Es bedarf sicherlich keiner neuen Vorstellung der NVIDIA GeForce GTX 465. Zur offiziellen Vorstellung hatten HT4U.net ein entsprechendes Muster bereits auf Herz und Nieren testen und ein erstes Fazit ziehen dürfen. Seitens Hersteller Zotac erreichte nun ein zweites Muster einer GeForce GTX 465 das Testlabor. Da es sich hier ebenfalls um ein Referenzdesign handelte, wollten HT4U.net diese Karte lediglich einem Kurztest unterziehen, stießen dabei allerdings auch auf ein paar interessante Details. Daneben war es den Testern natürlich ebenfalls daran gelegen, die Benchmarks endlich auch einmal wieder um ein SLI-Gespann zu ergänzen, was sie damit heute tun werden.“

  • Planet3DNow!

be quiet! Dark Power Pro P8 900-1200W

„Nachdem be quiet! die breite Mittelklasse mit seiner Straight Power E7 abgedeckt und die weniger Energie-hungrigen Systeme mit seinen Pure Power versorgt hat, war der Schritt naheliegend, auch die Dark Power Pro Serie zu erweitern. Da abnehmbare Anschlüsse mittlerweile als Alleinstellungsmerkmal entfallen, musste be quiet! neue Ideen entwickeln. Dazu gehört etwa der "Overclocking-Key", welcher die +12 V Schienen zu einer zusammenschaltet und weitere ungewöhnliche Merkmale, die wir nun im Test aufzeigen wollen. Auch äußerlich wurden einige Abänderungen vorgenommen.“

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.

Veröffentlicht:

Kategorie: Webwatch
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.