Webwatch-Auswahl der Woche: Geforce GTX 580 und Call of Duty: Black Ops

Dabei sind Geforce GTX 580, Call of Duty: Black Ops, Logitech G700 und Corsair XMS3 Dominator 8GB 1600MHz.

  • PCGH

Geforce GTX 580 im Test: Die bessere Geforce GTX 480?

"Test der Geforce GTX 580: Die Geforce GTX 580 auf Basis des GF110-Chips ist Nvidias zweite DirectX-11-Generation. PC Games Hardware testet, ob sich die Geforce GTX 580 besser schlägt als ihre Vorgängerin - vor allem bei deren Hauptkritikpunkten Leistungsaufnahme und Lautheit, aber auch in Sachen Geschwindigkeit."

  • Hardwareluxx

Logitech G700 verleiht Spielern Flügel

"Logitech ist wohl jedem Eingabegeräte-Fan ein Begriff. Die schweizer Firma stellt schon seit langer Zeit erstklassige Peripherie her und kann durch innovative Ideen glänzen. Vor geraumer Zeit haben wir die Performance Mouse MX getestet, die gerade im Office-Bereich glänzen aber beim Gaming nicht vollends überzeugen konnte. Dies will der Hersteller mit der G700 nun ändern. Flügel werden dem Spieler zwar nicht verliehen, jedoch eine ähnliche Freiheit - nämlich die, mit oder ohne Kabel spielen zu können."

  • Computerbase

Zwei 3-Kern-CPUs

"Drei Kerne sind nach wie vor eine oft belächelte Angelegenheit im CPU-Geschäft. Vollkommen zu Unrecht, wir unser aktueller Test erneut zeigt! Wir werfen einen Blick auf das taktschnellste Drei-Kern-Modell AMD Phenom II X3 450 und ziehen darüber hinaus den eigentlich dem OEM-Handel vorbehaltenen Phenom II X4 740 Black Edition zu Rate."

  • HT4U

Realer Energieverbrauch von Intels Core-i-CPUs, deren iGPU und der Chipsätze

„Vor wenigen Wochen haben wir die Leistungsaufnahme von Intels Sockel-1156-CPUs analysiert, konnten jedoch wegen einiger Probleme noch kein endgültiges Fazit über den reale Energiebedarf dieser CPUs ziehen. Mittlerweile sind die Probleme gelöst, so dass wir nun die realen Verbrauchswerte aller Core-i-Prozessoren, des X58- und H57-Chipsatzes sowie der bei den Zweikern-Modellen integrierten Grafikeinheit präsentieren können.“

  • PC-Max

Corsair XMS3 Dominator 8GB 1600MHz

„Neben einem schnellen Prozessor, einer flotten Festplatte sowie einer potenten Grafikkarte ist vor allem eines wichtig für einen schnellen und reibungslosen Workflow: ausreichend Arbeitsspeicher. 4 GByte RAM gehören deshalb bei jedem neuen PC bereits zur Standardausstattung. Wem das bereits nicht mehr reichen sollte, für den hat Corsair jetzt unter anderem ein interessantes Arbeitsspeicherkit, bestehend aus zwei 4 GByte großen Modulen, im Angebot.“

  • Planet3DNow!

NZXT Phantom

„Gegründet 2004 in der Stadt der Engel in Kalifornien, will der US-Amerikanische Hersteller NZXT natürlich auch im Markt der Spielergemeinde mitmischen. Spezialisiert hat man sich hierbei auf Gehäuse. Zwar gibt es auch ein paar Lüftersteuerungen, eine Maus und eine Handvoll Netzteile im Produktportfolio, aber das war es dann auch schon. Den Großteil des Umsatzes erzielt man sicherlich mit Gehäusen. Design und Entwicklung stammen hier aus amerikanischer Hand, die Produktion findet kostengünstig in China und Taiwan statt. Auf der Computex 2010 in Taipei hatte man hinter verschlossenen Türen bereits die neueste Kreation vorgestellt, das NZXT Phantom, und mit Youtube-Videos vor der Präsentation kostengünstig die Werbetrommel gerührt. Das Phantom ist, wenn man einfach nur stur den Preis betrachtet, das bislang teuerste Gehäuse aus dem Haus NXZT.“

  • TweakPC

Call of Duty: Black Ops - der Shooter-Kracher im Test

„Lange rollte die PR-Maschine und machte die Spieler heiß darauf, jetzt ist es da: Call of Duty: Black Ops. Wir haben uns den Shooter aus dem Hause Activision angesehen und geben ein Urteil ab.“

  • Allround-PC

Crucial RealSSD C300 und Samsung 470 Series SSD

"Für diesen Test haben uns die Hersteller Crucial und Samsung mit zwei Laufwerken aus ihrem aktuellen Produktsortiment ausgestattet. Die folgende Liste soll einen Überblick verschaffen, um welche Modelle es sich handelt: Crucial RealSSD C300 128GB (CTFDDAC128MAG-1G1)& Samsung SSD 470 Series 64GB (MZ-5PA064HMCD-0A)."

  • Hardwareoverclock

G.Skill Phoenix Pro 120 GB SSD

„Für unseren 3. Testrechner haben wir uns eine neue SSD Festplatte besorgt, die eventuell auch für euch Leser in Frage kommen könnte, die G.Skill Phoenix Pro 120 GB. Diese ist nicht nur von der Performance, sondern auch vom Preis sehr interessant."


Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Webwatch
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.