Fortsetzung der Harry Potter Reihe?

Viele haben die Harry Potter Abenteuer gelesen und sich vielleicht manchmal über das Ende des letzten Buches gewundert. So lässt J.K. Rowling die Handlung nicht am Ende des siebten Schuljahres enden, sondern macht einen Zeitsprung und setzt sie viel später fort. So bleibt eine erzählerische Lücke. Die Frage ist nun, ob diese Lücke der Motivation entsprungen ist, eine Zergliederung der Handlung nach dem siebten Buch zu verhindern, oder die Möglichkeit zu schaffen die Geschichte in einem anderen Format fortzusetzen. Letztes Jahr im Sommer verdichteten sich erste Hinweise, das Warner Brothers (der Rechteinhaber), eine weitere Marke im Umfeld von Harry Potter, in diversen Ländern registrieren ließ. Unter anderem findet man dort die Marke Pottermore.

Nun ist auch eine Webseite unter der Domain www.pottermore.com zu erreichen, die bei einem Klick auf die Eulen zu Youtube weiterleitet und einen Countdown runterlaufen lässt. Erreicht der Countdown sein Ende, soll eine Ankündigung von J.K. Rowling ausgestrahlt werden.

Pottermore  Coming Soon   Google Chrome 003
(*klick* zum Vergrößern)


Die Domain ist allerdings von einem Literatur Agenten aus London registriert worden. Im Internet schwirren natürlich die Grüchten, was denn rauskommen soll. So könnte man sich vorstellen, dass Warner Brothers es Blizzard gleichtun will und mit einem MMORPG (Massive Multiplayer Online Role Playing Game) die Fans in das Geschehen einbinden und dabei lukrative Monatsabonnements abschließen möchte. All dies ist allerdings reine Spekulation und man muss wohl abwarten, was die Ankündigung bringen wird.
Veröffentlicht:

Kategorie: Webwatch
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.