notebooksbilliger.de mit Eigenmarke

notebooksbilliger.de bietet ab sofort unter dem Label "NBB" eine PC-Eigenmarke an.

Die in Deutschland gefertigten notebooksbilliger.de PC-Systeme "NBB" sind den unterschiedlichen Einsatzgebieten entsprechend in die Kategorien „Arbeiter“, „Alleskönner“ und „Spieler“ eingeteilt. Alle Systeme sind ausnahmslos mit DDR3 Speicher, Western Digital Festplatten, leisen CPU-Kühlern sowie be quiet! Netzteilen ausgestattet und kommen in exklusiv für den Onlineshop gefertigten Gehäusen von Cooltek im "NBB-Orange" zum Einsatz. Das NBB Logo ist hierbei in die Seite eingeprägt worden. Als Betriebssystem stehen Windows 7 zur Verfügung beziehungsweise auch kein Betriebssystem.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Zum Launch geht notebooksbilliger.de mit 7 Konfigurationen des "Arbeiter-PCs" an den Start. Käufer eines Arbeiter PC-Systems, die sich für eine Konfiguration mit Betriebssystem entscheiden, erhalten Windows 7 Professional.
Die "Alleskönner" PC-Systeme sind im mittleren Preissegment angeordnet und sind mit dedizierter Grafik-Unit sowie mindestens 4 GB DDR3 Arbeitsspeicher auf multimediale Anwendungen ausgelegt. Hier stehen insgesamt 6 unterschiedliche Konfigurationen zum Start bereit. Das schwarze Voll-Metall Gehäuse von Cooltek in der Limited NBB Edition verfügt neben einem orange beleuchteten 120mm Front-Lüfter (max 1.200 U/min), über eine Lüftersteuerung, Vorbereitungen für eine Wasserkühlung, Mesh-Design und neue Schnellverschlüsse für zwei 5,25 Laufwerke und 3,5 Zoll Festplatten.
Die auf Gaming- und Multimediaperformance ausgelegten Rechner der mittleren und gehobenen Preisklasse, werden zukünftig unter dem Label „Spieler“ angeboten. Zum Start kann hier gar zwischen 12 unterschiedlichen PC-Systemen gewählt werden. Die auf maximale Grafik- und Rechenleistung ausgelegten „Spieler“-Systeme verfügen neben Multicore Prozessoren von AMD und Intel ab 3 GHz, über Asus Mainboards, mindestens 4GB DDR3 Markenspeicher von Kingston, USB 3.0 und S-ATA II WD Green Festplatten. Features wie E-SATA/USB 3.0/Audio Frontanschlüssen, Kabelmanagement auf der Tray Rückseite, schraubenlose Montage, Schnellverriegelung für Erweiterungskarten, herausnehmbaren Festplattenkäfig, Lüftersteuerung und All-in-One Cardreadern sind vorhanden.
Alle Spieler PCs haben orangene Silent LED Gehäuse und einen Scythe Samurai ZZ Prozessor Kühler. Grafiklösungen von ATI und nVidia mit mindestens 1024MB Speicher Speicher, sowie 7.1 Soundkarte und 10/100/1000MBit Lan gehören ebenso zum Spieler-PC.
Die momentan stärkste Konfiguration ist der "NBB Gewinner II", der mit einem AMD Phenom II X6 1090T 6 x 3,2 GHz Hexa Core Prozessor, 16 GB Arbeitsspeicher, 2 x ATI Radeon 1024 MB 5870 CROSSFIRE-Grafik, SSD-Laufwerk und Blu-ray Brenner ausgestattet ist.

Die Preise liegen hier in allen möglichen Gegebenheiten vor. Näheres herzu direkt bei notebooksbilliger.de.
Veröffentlicht:

Kategorie: Wirtschaft/Politik
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.