Qualcomm Atheros gibt Übernahme von Bigfoot Networks bekannt

Bigfoot Networks sollte vielen Gamern und Enthusiasten mit ihren „Killer“-Netzwerklösungen ein Begriff sein. Nun gab Qualcomm Atheros, eine Tochtergesellschaft von Qualcomm, die Übernahme von Bigfoot Networks bekannt.

Mit erheblichen Startschwierigkeiten schien sich nach und nach die Lage für Bigfoot Networks und deren „Killer“-Gamer Netzwerklösung zu bessern. Erste Mainboardhersteller statteten ihre High-End-Platinen mit Killer NICs aus und das Geschäft begann zu laufen.

Offenbar machte dieser Erfolg Bigfoot Networks auch für andere Unternehmen interessant, denn nun hat Qualcomm Atheros die Übernahme von Bigfoot Networks bekanntgegeben. Laut dem TechConnect Magazine möchte Qualcomm Atheros das Geschäft weiterführen und weiter intelligente Netzwerklösungen für Endkunden anbieten. Wie sich diese Übernahme auf die zukünftige Verbreitung der Bigfoot Networks Produkte auswirkt, werden wohl die nächsten Monate zeigen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Wirtschaft/Politik
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.