CES 2015: SteelSeries Apex M800 Tastatur

SteelSeries zeigt die mechanische Gaming-Tastatur Apex M800.

Die mechanischen Schalter der Apex M800 sind laut SteelSeries aus eigenem Hause und sollen eine 25 Prozent schneller Auslösegeschwindigkeit bereitstellen, als Standardtastaturen. Der lineare Schalter QS1 bietet eine Auslösedistanz von 1,5 mm bei 3,0 Millimetern Tastenhub. Die Haltbarkeit der Tasten soll 60 Millionen Klicks erreichen. Ein flaches Design der Tasten soll der Ergonomie zu gute kommen. Ein Key-Rollover ist für alle Tasten vorgesehen und für die Optik steht eine LED-Beleuchtung mit 16,8 Millionen Farben zur freien Verfügung. Die Beleuchtung bietet gängige Effekte die differenziert in Spielen eingesetzt werden dürfen und in Profilen abgespeichert werden.

Weitere Features sind zwei USB-Ports sowie eine Reihe Makrotasten, die wie alle Tasten, in einer unbegrenzten Profilanzahl auf die Bedürfnisse angepasst werden können.


Die SteelSeries Apex M800 kommt Ende Februar 2015 für 199,99 Euro in den deutschen Handel.
Veröffentlicht:

Kategorie: Eingabegeräte
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.