Razer: Upgrade für die DeathAdder-Gaming-Mouse

Der bekannte Gaming-Peripherie-Hersteller Razer kündigt ein Upgrade der allseits bekannten 3G-Gaming Mouse DeathAdder an.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Laut Razer soll die Neuauflage der DeathAdder mit dem weltweit präzisesten "Infrared-Tracking-Sensor" ausgestattet sein, der eine Abtastrate von 3500 DPI (dots per inch) leisten soll. Des weiteren kommt laut Razer ein verbessertes Kabel zum Einsatz, die Formgebung und restlichen Features bleiben aber gleich.

Technische Spezifikationen:

  • 3500dpi Razer Precision 3.5G infrared sensor
  • Ergonomic right-handed design
  • 1000Hz Ultrapolling / 1ms response
  • Five independently programmable Hyperesponse buttons
  • On-The-Fly Sensitivity adjustment
  • Always-On mode
  • Ultra-Large non-slip buttons
  • 16-bit ultra-wide data path
  • 60–120 inches per second and 15g of acceleration
  • Zero-Acoustic Ultraslick Teflon feet
  • Gold-Plated USB connector
  • Seven-Foot, lightweight, braided fiber cable
  • Approx. size in mm: 128(L) x 70(W) x 42.5(H)

Die Neuauflage der DeathAdder soll laut Razer seit dem 24.September zu einem Preis von rund 59,99€ verfügbar sein. Im Technic3D Preisvergleich ist bisher nur die "alte" 1800 DPI Variante gelistet.

Für Fragen, Hinweise und Meinungen bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Eingabegeräte
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.