Razer Peripherie für Starcraft II: Wings of Liberty

Razer präsentiert Produkte für StarCraft II: Wings of Liberty. Die Razer Spectre Gaming-Maus, die Razer Marauder Gaming-Tastatur und das Razer Banshee Gaming-Headset.

Razer Logo 


Die Razer Spectre, die Razer Marauder und das Razer Banshee besitzen alle das APM (Actions-Per-Minute) Lighting System. Dieses Beleuchtungssystem gibt Feedback zur Spiel-Performance und reagiert direkt mit Farbtonänderungen per LED auf die Aktionen und die Geschwindigkeit des Spielers. Das Design der Geräte ist für das RTS-Gaming optimiert und ist ganz im Look des StarCraft-Universums gehalten.

Die Razer Spectre Gaming-Maus im StarCraft II: Wings of Liberty-Design ist eine Fünf-Button-Maus mit geringem Gewicht. Die Druckkraft und Klickgeschwindigkeit der einzelnen Buttons lassen sich individuell einstellen. Der 5.600 dpi Razer Precision 3.5G Laser Sensor und das 1.000Hz Ultrapolling mit einer Reaktionszeit von 1 ms machen die Razer Spectre StarCraft II Gaming-Maus RTS-Tauglich. Erhältlich ist die Maus für rund 80,00 Euro im 3. Quartal, wie alle hier genannten Produkte.

  
(*klick* zum Vergrößern)


Die Razer Marauder StarCraft II Gaming-Tastatur ist durch kompaktem Design auch für Turniere geeignet. Erhöhte Tasten sorgen für schnelle Befehlseingaben und Spiel-Effizienz. Ein weiterer Höhepunkt soll das On-The-Fly Makro-Aufnahmesystem sein. Der Preis liegt bei rund 120,00 Euro.

  
(*klick* zum Vergrößern)


Das entworfene Razer Banshee StarCraft II Gaming-Headset soll durch optimierten Komfort und gute Außengeräuschisolation bestechen. Das Konfigurations-Tool ermöglicht Einstellungen von Equalizer, Tonhöhe und Lautstärke. Weitere Features sind das abnehmbare Mikrofon und ein ohrumschließendes Design, ebenfalls im stylischen StarCraft-Look. Der Preis liegt bei rund 120,00 Euro.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Für den Schutz der Gaming-Peripherie gibt es eine Zerg Edition der StarCraft II: Wings of Liberty Messenger Bag für rund 90,00 Euro.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.


Veröffentlicht:

Kategorie: Eingabegeräte
Kommentare: 1
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.