Razer Lachesis: Revision angekündigt

Der kalifornische Peripheriegeräte-Hersteller Razer hat die überarbeitete Version der bekannten Spielermaus Razer Lachesis angekündigt. Die Maus verfügt über einen neuen 5.600 DPI Razer Precision 3.5 G Laser-Sensor und ein anpassbares mehrfarbiges LED-Beleuchtungssystem. Sowohl Präzision als auch Leistung der überarbeiteten Razer Lachesis sollen deutlich verbessert worden sein, während Form, Ergonomie und Preis unverändert bleiben.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Durch die Integration mehrfarbiger LEDs können Spieler die Leuchtfarbe der Maus individuell anpassen und aus 16 Millionen verschiedenen Farbtönen wählen. Jedem leuchtenden Bereich der Razer Lachesis lässt sich eine andere Farbe zuweisen.

Die neue Razer Lachesis ersetzt das erste Modell der beidhändigen Maus. Alle Eigenschaften, die Spieler seit dem ersten Modell kennen, wurden nicht verändert: 1.000 Hz Ultrapolling für minimale Verzögerung, On-The-Fly-Sensitivity-Einstellung und große rutschfeste Tasten, sollen für optimales Spielvergnügen sorgen. Die DPI-Werte lasssen sich variabel in 125er Schritten justieren. Durch die Symmetrie bleibt die Maus nach wie vor für Links- und Rechtshänder geeignet. Die exakten Maße betragen 129 x 71 x 40 Millimeter, wobei das Gewicht bei 128 Gramm liegt.

Die neue Razer Lachesis soll zufolge des Herstellers im Laufe des August 2010 für 69,99 Euro im Handel erhältlich sein.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Eingabegeräte
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.