Gaming-Zubehör zum kommenden Diablo III von SteelSeries

SteelSeries k
SteelSeries kündigt eine Maus, ein Headset sowie ein passendes Mauspad mit Diablo-3-Motiven an.


Steelseries stellt nun offiziell neue Peripherie für das kommende Diablo III vor. Ab sofort können sich Diablo-Fans also über die neue Diablo III-Maus freuen, welche über einen Laser mit einer Auflösung von 5.700 DPI verfügt. Die Maus ist rot beleuchtet, hat ganze sieben Tasten und einen DPI-Umschalter. Weiter soll die Gaming-Maus eine Lebensdauer von zehn Millionen Klicks bieten und so selbst unbarmherzigste Torturen überstehen. Durch die symmetrische Form soll sich der Nager zudem gleichermaßen für Links- sowie Rechtshänder eignen.



Neben der Diablo-Maus gibt es noch ein Headset in passendem Schwarz-Rot-Look. Per Kabelfernbedienung lässt sich die Lautstärke regeln und die integrierte Stummschaltung aktivieren. Das Mikrofon des Headsets ist ausziehbar und bietet eine Rauschunterdrückung. Die Kopfmuscheln sind, wie die Maus, rot beleuchtet und sollen einen hohen Tragekomfort gewährleisten. Technisch soll es sich bei dem Headset um ein Siberia V2 (Test bei Technic3D) handeln.



Zu guter Letzt stellt SteelSeries noch neue Mauspads vor. Die QcK-Mauspads sind mit verschiedene Motiven (Hexendoktor, Barbar, Dämonenjägerin, Mönch) sowie in verschiedenen Größen erhältlich (270 mm x 320 mm oder mit Diablo III-Logo zusätzlich in 250 mm x 210 mm). Die 2 mm dünnen Pads haben eine hochwertige Stoffoberfläche und einen rutschfesten Gummiboden.



Die Diablo III-Serie ist ab sofort bei Caseking verfügbar. Im Technic3D-Preisvergleich ist die Diablo III-Serie für die Maus, für das Headset und für das Mauspad gelistet.
Veröffentlicht:

Kategorie: Eingabegeräte
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.