Tesoro stellt neue Highend-Gaming-Maus vor

Der amerikanische Hersteller Tesoro, ein im Jahre 2011 von Gamern gegründetes Unternehmen, hat mit der SHRIKE eine neue Highend-Maus für Gamer vorgestellt.

Die SHRIKE wurde seitens des Herstellers mit vielen Funktionen ausgestattet, die dem Spieler einen Vorteil gegenüber seinen Gegnern verschaffen sollen. Die Tasten der Maus sind über ein User Interface frei programmierbar (5 Sätze Tastenbelegung, 40 Makrotasten und spezielle Spielbelegungen sind möglich) und der Spieler hat zudem die Möglichkeit die LED-Beleuchtung der Maus individuell anzupassen.



Alle weiteren technischen Details zur SHRIKE lassen sich der folgenden Auflistung entnehmen:

  • 5600 DPI Laser-Sensor
  • Laserauflösung in 5 Stufen einstellbar (800/1600/3200/4800/5600 dpi)
  • High-Speed Bewegungserkennung und Beschleunigung
  • 1000Hz Ultrapolling Rate Control
  • 128KB Onboard-Speicher
  • Einstellbare Hantelscheiben; 3x10g + 1x5g
  • 8 unabhängig voneinander programmierbare Tasten
  • Gummierter Daumengriff
  • Benutzerfreundliche Benutzeroberfläche für einfaches Setup
  • 5-Mapping-Sets, 40 Makrotasten
  • Einstellbare Vollfarb-LED-Steuerung
  • Kompatibel mit Windows XP/Vista/7
  • Vergoldeter USB-Anschluss mit geflochtenem Kabel


Die Tesoro SHRIKE ist ab sofort für 49,00 Euro verfügbar, unter anderem im Onlineshop von Tesoro.

Veröffentlicht:

Kategorie: Eingabegeräte
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.