LG Magic Motion Control: TV- Bedienung per Handbewegung

Die Magic Motion Control von LG Electronics soll die problemlose TV- Bedienung per Handbewegung ermöglichen.

(*klick* zum Vergrößern)


Wie ein Zauberstab soll sich die neue Infrarot-Fernbedienung anfühlen. Passend zum letzten Teil von Harry Potter kommt LG mit der AN-MR200 Magic Motion Control Fernbedienung auf den Markt. LG's neue Fernbedienung verwendet eine Kombination von Kreiselwirkung und Beschleunigungsmesser, die mittels integrierter Sensoren jede Bewegung des Gerätes in der Hand verfolgen. Die Sensoren können erkennen, wo sich die Fernbedienung befindet und deren Bewegungen nachvollziehen. Das Steuergerät soll ein Minimum an Tasten benötigen und eine direkte und einfache Interaktion mit allen kompatiblen Geräten gestatten. Nur sieben Tasten sollen hierbei für die umfassende und komplette Steuerung des Menüs ausreichen - Power-, OK-, Mute, sowie jeweils Plus- und Minustasten für Lautstärke- und Programmauswahl. Per Gestensteuerung lassen sich Aktionen direkt auf dem Bildschirm ausführen. In der Magic-Motion-Bedienoberfläche sind Menüs, Steuerungsbefehle der Komponenten und Spiele eingebettet, auf die der Anwender per Tastenklick zugreifen kann. So sollen mit einer Bewegung aus dem Handgelenk das TV-Programm gewechselt, Fotos durchsucht oder Spiele gespielt werden können.

Kompatibel ist die Magic Motion Control mit allen LG-TV-Modellen, die Zugang zu SMART TV bieten. Sie ist zu einem Preis von rund 40 Euro im Technic3D Preisvergleich gelistet.
Veröffentlicht:

Kategorie: Fernbedienungen
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.