Neue ASUS ROG Monitore auf der Computex

ASUS zeigt auf der Computex in Taipeh drei neue ROG Monitore.

Der ASUS ROG 34 Zoll Curved 21:9 Monitor soll Gamerherzen höher schlagen lassen. Mit einer Auflösung von 3.440 x 1.440 Pixeln sollen Spiele gestochen scharf dargestellt werden, weiter unterstützt wird dies durch NVIDIAs G-Sync-Technologie. Die Bildwiederholrate beträgt 75 Hz, angeschlossen wird der Monitor via DisplayPort oder HDMI an der Grafikkarte. Genauere Angaben zum verbauten Panel macht ASUS nicht.


Der ROG Swift PG27AQ erweitert das Portfolio zudem um einen neuen 27 Zoll Monitor. Auch das Panel des PG27AQ unterstützt 4k-Auflösung und G-Sync. Für eine besonders lebhafte Farbdarstellung setzt ASUS bei diesem Monitor auf ein IPS-Panel, das eine Bildwiederholrate von 60 Hz aufweist. Angeschlossen wird der Monitor via DisplayPort oder HDMI an der Grafikkarte.


Erweitert wird die ROG mit dem Swift PG279Q zudem um einen weiteren 27 Zoll Monitor. Dieser bringt ebenfalls ein IPS-Panel zum Einsatz, welches im Gegensatz zum P27AQ auf WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440 Pixel) und eine Bildwiederholrate von 144 Hz setzt. Weiter gehört auch hier die G-Sync-Technologie zur Grundausstattung und sorgt dafür, dass Spiele zu jederzeit scharf und flüssig dargestellt werden.

Veröffentlicht:

Kategorie: Monitore
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.