Fritz!Box 6490 auch für Bestandskunden von Kabel Deutschland

Kabel Deutschland beginnt ab November mit der Einführung der neuen Fritz!Box 6490. Erfreulich, neben Neukunden können auch Bestandskunden auf die Fritz!Box 6490 zurückgreifen.

Alle Kunden von Kabel Deutschland können wie bisher für 5,00 Euro im Monat die Fritz!Box 6490 zu ihrem Internet & Telefon Paket hinzubuchen.
Die neue HomeBox des Herstellers AVM ist auch vorbereitet für Internet & Telefon 200 mit bis zu 200 Mbit/s im Download, das Kabel Deutschland ab November in den ersten paar Städten anbieten wird.

Fritz Box 6490


Größter Makel für Bestandskunden jedenfalls ist die Erforderlichkeit 29,90 Euro wegen einem Gerätetausch zu bezahlen. Hier werden wohl einige Kunden ihren Frust auf den Betreiber Kabel Deutschland abladen.

Die HomeBox Fritz!Box 6490 nutzt den WLAN Standard 11ac und erlaubt eine theoretische Bandbreite von bis zu 1.300 Mbit/s. Zudem ermöglicht die HomeBox weiterhin das Zugreifen auf Fotos, Videos und andere Dateien im Heimnetz.
Veröffentlicht:

Kategorie: Netzwerk Lan/Modem
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.