Computex 2016: Thecus NAS N4810 für Multimedia

powered by Streacom and be quiet!
Mit dem N4810 bringt Thecus ein NAS-System in den Handel, welches vor allem im multimedialen Bereich überzeugen soll.


Zum Einsatz kommt ein Intel Celeron N3160 Quad-Core Prozessor sowie 4GB DDR3 Speicher. Anschlussseitig finden sich natürlich Gigabit-Ethernet, ein USB 3.0 Anschluss in der Front und zwei auf der Rückseite. Ein Type-C kommt rückwärtig zusätzlich zum Einsatz, sowie ein HDMI- und DisplayPort-Anschluss.



Es dürfen bis zu vier SATA-Laufwerke genutzt werden, wobei RAID 0,1,5,6,10 und JBOD angeboten werden. Das bereits bekannte Betriebssystem OX 7.0 ist integriert.

Wann das Thecus 4Bays Gehäuse hierzulande erhältlich ist und was es kosten wird ist noch nicht bekannt.
Veröffentlicht:

Kategorie: Netzwerk Lan/Modem
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.