Fritz!Box 7390: Anrufbeantworter Bug

In der letzten Firmware für die Fritz!Box FON WLAN 7390 vom 12.12.2012 ist ein nerviger Bug enthalten, der bisher immer noch nicht behoben ist.

Die Firmware mit der Versionsnummer 84.05.50, auch Fritz!OS 5.50 genannt, brachte eine ganze Reihe von Neuerungen mit sich. Allerdings auch (mindestens) einen sehr unschönen Bug:

Telekom-VoIP-Nummern werden im Menü "Telefoniegeräte" ohne Vorwahl angezeigt, zumindest wenn es sich bei den Geräten um Telefone oder die integrierte Faxfunktion handelt. Bei Anrufbeantwortern hingegen werden die Nummern mit Vorwahl angezeigt. Die Folge: Nachrichten auf dem Anrufbeantworter werden nicht auf dem Telefon angezeigt, da dieses ja für eine andere Nummer eingerichtet ist als der Anrufbeantworter.

Da dieser Bug bereits in der letzten Labor-Version vorhanden und bekannt war, ist es unverständlich, wieso AVM die finale Version der Firmware mit diesem Bug dennoch am 12.12.2012 zum Download bereit gestellt hat - und auch immer noch zum Download anbietet.

Einen Bugfix oder eine neue Firmware gibt es momentan jedenfalls noch nicht.

Veröffentlicht:

Kategorie: Netzwerk Lan/Modem
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.