Portabler Datensafe von Corsair

Corsair stellt mit der "Padlock"-Familie eine bisher unbekannte Gattung von Flash-Speichern vor. Auf der Oberseite der USB-Sticks findet sich eine 5 Tasten-Eingabemöglichkeit für Zahlen von 0 bis 9, eine Locked/Unlocked Anzeige sowie ein Button mit Schlüsselaufdruck.

Das ungewöhnliche Design hat folgenden Hintergrund:
USB-Sticks sind zum "Massentransportmittel" für Daten geworden und haben CDs oder gar Disketten längst abgelöst. Vertrauliche Daten, die auf den Flash-Speichern abgelegt sind, erfahren durch den weitverbreiteten Einsatz jedoch auch die Gefahr, in Hände Unbefugter zu gelangen. Dies kann beispielsweise bei Verlust oder Unachtsamkeit bei Benutzung der Fall sein,
Bisher gab es hierzu Schutzschranken wie Verschlüsselungsprogramme und/oder Passwortschutz der Daten per Software oder Biometrie. Laut Corsair sind diese Methoden jedoch ungeeignet, da sie entweder leicht zu umgehen oder mobilitätseinschränkend seien.

Der Padlock, den man schon auf der CeBIT begutachten konnte, hat nun ein Facelifting erfahren und präsentiert sich mit folgender Funktionsweise:
Im Stick befindet sich neben dem üblichen Speicher nebst Controller ein weiterer Prozessor, der ausschließlich für das Verschlüsseln bzw. Entschlüsseln des Datenspeichers zuständig und Corsair zu Folge weder physikalisch noch per Keylogger oder Brute Force Attacke (Aufrechnen aller möglichen Passwortkombinationen) zu überlisten ist.
Einmal vom Benutzer eingegeben, muss der Stick vor Benutzung stets wieder durch PIN-Eingabe entriegelt werden, um überhaupt erkannt zu werden, sprich Zugriff auf den Datenträger zu gewähren. Die PIN muss hierbei mindestens eine und kann maximal zehn Stellen lang sein. Da der gesamte Codierprozess im integrierten Prozessor abläuft, ist keine Softwareinstallation nötig, was Corsair dazu veranlasst, mit "Multikompatibilität" in Hinsicht auf jeden beliebigen PC, sowie jedes x-beliebige Betriebssystem zu werben.
Wenn der Stick 15s lang keinen Zugriff erfährt, so sperrt er sich automatisch, was z.B. beim Vergessen des Speichers an einem eingeschalteten PC im Internetcafe der Fall sein könnte. Selbiges Verriegeln findet nach Entfernen vom USB-Port statt.

padlock diagram Padlock Open Photo Padlock Photo
(*klick* zum Vergrößern)


Preis und Verfügbarkeit:

Flash Padlock 1GB ~ $29.99 USD MSRP, entspricht derzeit 22,35€ UVP
Flash Padlock 2GB ~ $39.99 USD MSRP, entspricht derzeit 29,80€ UVP

Der Padlock ist bereits in beiden Ausführungen lieferbar, zu Preisen, die etwa der UVP enstprechen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Speichermedien/Lesegeräte
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.