Intel Core i5 661

Grafik inklusive!

Seite 9: Fazit

review banner intel corei5 661


Intel hat mit dem aktuellen Clarkdale die Leistungsaufnahme, dank der Westmere Architektur in 32nm Fertigung, fest im Griff und die integrierte Grafik im Core i5 661 ist schneller als man zunächst vermutet. Durch eine starke Konkurrenz im Preissegment wie der AMD Phenom X4 965, oder gar die eigenen Intel Einsteiger-Quad-Cores der i5-Serie, wird der Markteinstieg jedoch nicht gerade einfach ausfallen. Die Leistung der integrierten Grafiklösung Intel GMA HD weiß durchaus zu überzeugen und hat in Sachen Leistung und Videofunktionen im Vergleich zu AMD und nVidia im Bereich der integrierten GPUs deutlich aufgeholt.

Wer auf der Suche nach einer Leistungsstarken Dual-Core CPU ist, die sogar eine integrierte Grafikeinheit vorweisen kann, sollte den durchaus sehr effizienten Intel Core i5 661 Prozessor in die engere Wahl nehmen. Er ist in unserem Preisvergleich für rund 179,00 Euro gelistet.


Bezugsquellen: Intel, Corsair und Noctua


Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.