Ozone Strike Pro Gaming-Tastatur

Kompakter-Gamingbegleiter?

Seite 4: Fazit

Die einleitenden Worte dieser Tastatur waren äußerst vielversprechend. Eine Tastatur zum Preis von mit vielen Features und kompakten Abmaßen. Vieles davon hält die Tastatur, so zum Beispiel die schnelle Eingabe. Zu verdanken hat die Strike Pro den Umstand der gut integrierten Cherry-MX Red Switches, die bekanntlich zuverlässig sind. Bezüglich der Integration ist der gut positionierte USB/Audio Hub zu erwähnen, der sich hinter dem Ozone Logo befindet und damit nach einiger Zeit blind zu erreichen ist. Das Beleuchtungskonzept zeugt von Charakter, wobei eine Feinjustierung wirklich wünschenswert gewesen wäre. Abgerundet wird das positive Bild durch eine gute Verarbeitungsqualität und dem nahezu schmutzresistenten Chassis.

Nutzer die zusätzlich programmierbare Tasten schnell und intuitiv erreichen wollen, werden mit dieser Tastatur wahrscheinlich nicht glücklich, auch wenn die Ozone Strike Pro sechs individuell zu belegende Makros gewährt. Hauptkritikpunkt der Tastatur ist die Software, die auf den ersten Blick durchaus passend zur Tastatur gestaltet wurde. Doch benötigt sie zur Übernahme von Einstellungen deutlich mehr als 10 Sekunden, auf die Übersetzung in andere Sprachen wurde gänzlich verzichtet. Abschließend ist zu erwähnen, dass die Strike Pro in Deutschland nur mit den Cherry-MX Red Switches erhältlich ist, die Konfiguration ist entgegen der Werbung damit eingeschränkt.
Zu empfehlen ist die Ozone Strike Pro vor allem Gamern, die auch gerne mit ihrem Equipment unterwegs sind und einen zuverlässigen Wegbegleiter, der nicht zu viel Platz einnimmt, benötigen.



positiv:
negativ:
VerarbeitungsqualitätUSB Kabel zog Fäden
USB/Audio HubBeleuchtung nicht einheitlich (dimmbar)
Software übersichtlich...aber unausgereift
kompakte Bauweise
Schmutzresistent




Verarbeitung
85%
Optik
80%
Druckpunkt
90%
Tastenanzahl
80%
Eingewöhnung
85%
Ausstattung/Features
85%
Software
70%
Handhabung
90%
Preis/Leistung
80%
Gesamtwertung
82.7%
Preis



award bronze blacks



Bezugsquelle: Caseking

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.