Corsair K70 RGB RAPIDFIRE Gaming-Tastatur mit Cherry MX SPEED Schalter im Test

Kurz und Schnell?

Seite 3: Fazit

Die Corsair K70 RGB RAPIDFIRE Gaming-Tastatur kommt als erstes mit den Cherry MX Speed Switches auf den Markt. Der Preis liegt bei 189,99 Euro und wird damit zu einer teuren Enthusiasten-Tastatur. Allerdings hat sie dafür einiges zu bieten. Die Features sind gewaltig und die MX Speed Switches von Cherry komplettieren eine Gaming-Tastatur zu einem angenehmen Schreibgerät.
Die linearen Taster gehen Butterweich und so schnell durch die Finger, dass es eine wahre Freude ist. Wer die Features auch nutzt kann getrost zur Corsair K70 RGB RAPIDFIRE Gaming-Tastatur greifen. Wer auf die RGB-Beleuchtung verzichten kann, freut sich über die K70 RAPIDFIRE und spart mit einem Verkaufspreis von 149,99 Euro etwas Geld. Die K65 RGB RAPIDFIRE kostet analog dazu genausoviel.



positiv:
negativ:
voll individualisierbare RGB-TastenbeleuchtungSoftware immer noch etwas bedienungsunfreundlich
Dedizierte Multimedia-TastenKeine Audioschnittstellen
Haptik und Ergonomie (Handballenauflage)Preis
100% Anti-Ghosting, 104-Key-Rollover
Umfangreicher Makroeditor




Verarbeitung
100%
Optik
90%
Druckpunkt
100%
Tastenanzahl
100%
Eingewöhnung
100%
Ausstattung/Features
95%
Software
85%
Handhabung
95%
Preis/Leistung
75%
Gesamtwertung
93%
Preis
189,99 Euro



award gold blacks

Bezugsquelle: Corsair Gaming.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Eingabegeräte
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.