Cougar 450K

Geglückter Kompromiss?

Seite 1: Cougar 450K

Cougar möchte das Verhältnis von teuren mechanischen Tastaturen und dem einhergehenden Schreibgefühl aufbrechen und bietet mit der 450K eine hybrid-mechanische Tastatur zum Preis von Rubber-Dome Technik. Dabei kommt das Layout der kürzlich getesteten Attack X3 mit freistehenden Tasten sehr nah.


Die 450K von Cougar setzt auf Rubberdome Technik, dabei kann der Preis möglichst gering gehalten werden und fällt mit 49,90 Euro (Caseking) entsprechend aus. Die Tastatur richtet sich unter anderem an Gamer und kommt mit einem Onboard-Speicher, 6-Key Rollover und Spritzwasserschutz daher.


Das Tastaturen-Layout erinnert stark an die Probanden aus der Riege mechanische Tastaturen, so sind auch bei der 450K die Tasten freistehend anzutreffen. Auf den ersten Blick entsteht sogar der Eindruck die Tasten würden auf einer Aluminiumplatte Platz finden.
Die Tastatur wurde entsprechend dem Preisgefüge komplett aus Kunststoff gefertigt und liefert nur den optischen Eindruck auf einer gebürsteten Metalloberfläche zu schreiben. Dem Überfluss entgegenwirkend verzichtet Cougar auf eine Handballenauflage, die das Konzept der zum Nutzer ausgerichteten Tasten ohnehin erschwert hätte.


Die wichtigsten Eigenschaften der Tastatur stehen im Vordergrund, der Nutzer verliert sich nicht in endlosen Zusatztasten/-funktionen, sondern trifft diese über die Zweitbelegung mittels "FN-Funktion" an. Dabei haben Windows und FN-Taste den Platz getauscht. Das dezente Erscheinungsbild wird vor allem durch den mattschwarzen Kontrast deutlich, aber auch durch die Abmaße von 470 x 170 x 40 mm (B x T x H) die fast dem Standardlayout gleichkommen.
Außerdem fällt das Gewicht mit einem Kilogramm recht gering aus, womit sich die Tastatur auch als „Lan-Party Begleiter“ gut machen würde. Apropos Lan-Party, die 450K kann zwischen drei auf dem Onboard-Speicher hinterlegten Profilen wechseln.
Weiterhin bietet die Tastatur dank der Zweitbelegung die Möglichkeit einige Einstellungen wie zum Beispiel die Pollingrate, die Beleuchtung und die Bedienung des Media Players, vorzunehmen.



Wie bereits erwähnt stellt die hybrid-mechanische Tastatur von Cougar eine Alternative zu Rubberdome, als auch teureren Cherry-MX Tastaturen dar. Die 450K basiert auf Rubberdome-Technik und unterscheidet sich lediglich auf den Verzicht einer Gummimatte sowie der Anpassung des Widerstands und des Schaltverhaltens. Als Resultat sollen sich beim Nutzer ein spür- und hörbares Feedback bemerkbar machen und damit die Charakteristik eines taktilen Schreibgerätes suggerieren.

Damit das Beleuchtungskonzept besser zur Geltung kommt, sind die Tasten transparent gehalten. Die Beleuchtungsanpassung kann über die UIX-Software oder über die Tastatur selbst vorgenommen werden. Es stehen insgesamt drei Farben zur Auswahl (Rot, Gelb, Grün), die in ihrer Intensität geregelt werden können, angeben welches Profil aktiv ist und die Farben abwechselnd erstrahlen lassen können.



Während die Oberseite noch dezent ihre Gaming-Eigenschaften präsentiert, fällt die Unterseite mit einem durchgehenden Rotton auf und untermauert leider auch die Materialwahl. Dafür ist die Tastatur nahezu prädestiniert für einen rutschsicheren Stand, sie besitzt fünf Antirutschpads. Außerdem sind die Standfüße mit einer gummierten Fläche versehen worden.
Das USB Kabel wurde mittig positioniert und ist mit 1,8 Metern ausreichend bemessen.


Trotz der durchgehenden Materialwahl von Kunststoff wirkt die Tastatur nicht nur auf den ersten Blick hochwertiger als sie eigentlich ist, sie leistet sich auch keine Verarbeitungsfehler. Außerdem sind Materialgeräusche nicht wahrnehmbar, wodurch ein qualitativer Unterschied zu bemerken gewesen wäre.
Einzig die Standfüße, die kaum am Aufstellungswinkel etwas ändern, wirken unausgereift.

Technische Daten (Herstellerangaben)

Schalter-Typ:Hybrid Mechanische Switches
Abmessungen:470 x 170 x 40 mm (Breite/Tiefe/Höhe)
Gewicht:ca. 1 Kilogramm
Anschluss:USB 2.0 mit ca. 1,8m Kabel (gummiert)
Anti-Ghosting:Anti-Ghosting, 6-Key-Rollover
Multimedia-Tasten:Ja (mute/lauter/leiser)
Tastenbeleuchtung:LED-Hintergrundbeleuchtung dimmbar (Rot, Gelb, Grün)
Weitere Features:Spritzwasserschutz, Makro-Editor, Onboard Speicher (drei Profile)
Nächste Seite: Software / Features
Veröffentlicht:

Kategorie: Eingabegeräte
Kommentare: 0