Cougar Minos X3 Gaming-Maus im Kurztest

Unter 25.00 Euro!

Seite 2: Fazit

Die Cougar Minos X3 Gaming-Maus hat einige Schwächen, wie das störrische Kabel oder die ausschließliche Nutzung mit Mauspad, wenn der Untergrund nur ganz leicht spiegelt. Allerdings reden wir von einer beleuchteten Gaming-Maus im Einstiegsbereich für 24,90 Euro!

Die Verarbeitung gibt im Grunde keinen Anlass zur Kritik und optisch ist die 3-Zonen-Beleuchtung sehr stimmungsvoll. Mit einem Stoffmauspad kommt auch die Schnelligkeit und Präzision der Maus zum Tragen. Hardcore-Gamer die mehr Wert auf eine Individualisierung legen, greifen eh tiefer in die Tasche.
Einsteiger sollten jedoch einen Blick auf die Minos X3 werfen, denn viel günstiger geht es nicht mehr mit der gebotenen Ausstattung.



positiv:
negativ:
VerarbeitungNur Rechtshänder
3-Zonen-BeleuchtungEntspiegelter Untergrund nötig
Preis


Verarbeitung
85%
Optik
85%
Genauigkeit Office
90%
Genauigkeit Spiele
90%
Tasten
75%
Handhabung
75%
Ausstattung/Handbuch
65%
Preis/Leistung
100%
Gesamtwertung
73.88%
Preis
24,90 (Caseking)


award value blacks

Bezugsquelle: Caseking
Veröffentlicht:

Kategorie: Eingabegeräte
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.