Fnatic Gear Rush G1 Silent

Cherry MX Red Silent für Gamer und Vielschreiber

Seite 4: Fazit

Fnatic Gear macht es mit der Rush G1 Silent richtig. Die Tastatur bietet grundlegend alles was man braucht und überzeugt darüber hinaus mit einer großartigen Haptik und Verarbeitungsqualität. Der der Einsatz von Cherrys mechanischen MX Red Silent Schaltern sorgt nicht nur für Ruhe auf dem Schreibtisch, auch wissen die Schalter durch ihren agilen Anschlag zu gefallen. Die geringe Betätigungskraft macht diese Schalter zu einer guten Wahl für Gamer aber auch Vielschreiber.

Wem die mechanische Tastatur zu hoch ist, für den legt Fnatic Gear eine Handballenauflage bei. Diese sorgt für eine angenehme Ergonomie, die besonders beim langen Einsatz den Handgelenken zugutekommt. Zwei Clips machen die Montage der Handballenauflage denkbar einfach, diese werden anschließend simpel in die Führung gestellt.

Mit der Software lassen sich fünf Profile mit eigenen Tastenlayouts anlegen. Dazu zählt auch ein Makroeditor, der dieses Grundsetup abrundet. Weitere Features sind hier nicht vorgesehen, hier hält es Fnatic Gear passend zur Tastatur simpel und funktionell.

Schon FUNC hat mit der KB-460 vieles richtig gemacht, daher ist es auch wenig verwunderlich das Fnatic Gear auf dieses Knowhow zurückgreift und die Tastatur als Rush G1 Silent weiterleben lässt. Mit dem Upgrade auf Cherrys MX Red Silent Schalter und einem fairen Preis ist die Tastatur auf jeden Fall ein Tipp für Gamer und Vielschreiber die es einfach und hochwertig mögen.


positiv:
negativ:
Sehr leieseNur USB 2.0 Hub
Qualität/Verarbeitung




Verarbeitung
100%
Optik
90%
Druckpunkt
90%
Tastenanzahl
100%
Eingewöhnung
100%
Ausstattung/Features
85%
Software
80%
Handhabung
95%
Preis/Leistung
90%
Gesamtwertung
92.2%
Preis




award gold blacksaward editors5


Bezugsquelle: Fnatic Gear.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.