Patriot Viper V760

Seite 2: Software / Features

Die Patriot Viper V760 kommt grundlegend ohne Software aus, allerdings lassen sich einige Funktionen erst durch die Visualisierung durch die Software erschließen, vor allem das Profilmanagement beziehungsweise die Makroverwaltung sind davon betroffen. Die Software konnte problemlos auf einen Windows 7 und Windows 10 Rechner installiert werden und ist mit fünf Megabytes recht kompakt gehalten worden.


Die Software arbeitet immer auf einer Ebene, entweder können die Einstellungen in der Hauptübersicht vorgenommen werden oder es öffnet sich ein neues Fenster, wodurch keine Änderungen im Hauptfenster vorgenommen werden können. Neben den Beleuchtungsmodi können Farben im RGB-Spektrum ausgewählt werden, Einstellungen zur Tastenbelegung und zum Makro-Management vorgenommen werden.
Nächste Seite: Patriot Vipver V760 in der Praxis