Logitech G5 Laser Mouse Refresh

Facelifting

Seite 2: Details/Lieferumfang

Die aktuelle G5 Maus von Logitech zeigt sich in der Design-Gestaltung eher konservativ und man bleibt lieber beim bewährten Look mit der großen Daumenablage. Immerhin gibt es damit keinerlei Problemzonen in jeglicher Hinsicht, sie liegt einfach gut in der Hand. Einzig Linkshänder sind bei der G5 Maus damit außen vor.
Die blau/schwarze Oberschale bekam ein hübsches individuelles Design, welches an eine Art Leder erinnert und sich angenehm anfühlt. Das Herstellungsverfahren garantiert für jede Maus ein anderes Muster, so dass jede G5 Maus automatisch einen eigenen Touch erhält. Die Seiten bestehen aus Kunststoff, der leicht angeraut wurde.


r600 102 r600 104 r600 106
(*klick* zum Vergrößern)


r600 108 r600 112 r600 113
(*klick* zum Vergrößern)


r600 114 r600 115 r600 117
(*klick* zum Vergrößern)


r600 119
(*klick* zum Vergrößern)


Der eigentliche Clou der G5 liegt aber in der Gewichtsverteilung. Die Maus kann ,mittels eines „Gewichtsmagazines“ in der Unterseite, bis zu 36g in sich aufnehmen. Im Lieferumfang liegen Gewichte zwischen 1,7 und 4,5 Gramm, die somit dem ambitionierten Gamer insgesamt Hunderte von Möglichkeiten der optimalen Gewichtsverteilung bzw. des Festlegens des Schwerpunktes bieten. Hier sollte jeder sein "Traumgewicht" finden können. Ohne Gewichte bringt die Logitech etwa 110g auf die Waage. Der Laser (Sensorbereich 30 x 30 Pixel) tastet mit bis zu 6,4 Megapixeln pro Sekunde präzise die Umgebung ab und mit einer Auflösung von bis zu 2000 dpi ist man auf dem aktuellen Stand der Technik.


r600 120 r600 123 r600 127
(*klick* zum Vergrößern)


Das gummierte Vier-Wege-Scrollrad läuft ruhig und mit spürbarem und sanftem Einrasten, nicht nur in die vertikale Richtung, sondern auch erfreulicherweise beim Abkippen in die Horizontale. Negativ ist der Druckpunkt des Scrollrades, welches auch als dritte (mittlere) Taste dient. Er liegt eindeutig zu hoch und wird automatisch aus dem Gedächtnis gestrichen. Die beiden Daumentasten sind gut erreichbar und haben dagegen einen ausgewogenen Druckpunkt, welcher nicht zu hoch oder zu tief gewählt erscheint.
Unterhalb des Scrollrad befinden sich die Plus- und Minus-Taste der schnellen dpi Umschaltung. Hier wechselt man problemlos in die eingestellten Ebenen, egal ob mit oder ohne Software, zwischen 400, 800 und 2000 dpi. Die jeweilige Einstellung wird optisch mit einer orangefarbenen LED gekennzeichnet. Die Programmierung der Ebenen per Software zeigen wir im nächsten Abschnitt.
Ein knapp 2m langes USB Kabel bietet einen ausreichende Flexibilität. Das Kabel wurde mit Textilstoff überzogen und suggeriert ein gewisses Niveau. Die auf der Unterseite angebrachten drei Teflon-Füße lassen den „Nager“ angenehm leise über verschiedene Unterlagen wandern.


r600 128
(*klick* zum Vergrößern)


Die Verarbeitung liegt auf sehr hohem Niveau und wird den Anforderungen, die man selbst an Logitech stellt, voll gerecht. Der Lieferumfang ist völlig ausreichend und die mitgelieferte Anleitung (Faltblatt) enthält fast alle notwendigen Hinweise in Bezug auf die Maus und der Software, wird aber bei Logitech fälschlicherweise als „Handbuch“ deklariert. Ein Blick in Wikipedia genügt, um die Definition des Buches herauszufinden: „Ein Buch (Plural Bücher) ist eine Bindung und meistens auch mit Bucheinband (Cover) versehene Sammlung von bedruckten, beschriebenen, bemalten oder auch leeren Blättern aus Papier oder anderen geeigneten Materialien“ Das aber nur am Rande. Dafür zeigt sich Logitech großzügig in der Unterbringung der einzelnen Gewichte, hier erfolgt die Lagerung in einer formschönen Metallbox. Ein PS/2 Adapter wurde nicht mit hinzugefügt.


Systemvoraussetzungen:

  • PC mit Windows XP oder Vista
  • USB-Anschluss

Hardware:

  • Abtastauflösung: 2.000/800/400 dpi (benutzerwählbar)
  • Bildverarbeitung: 6,4 Megapixel/Sekunde
  • Max. Beschleunigung: 20 G
  • Max. Geschwindigkeit: ca. 1 m/s (abhängig von der Oberfläche)
  • USB-Datenformat: 16 Bit/Achse
  • USB-Signalrate: 1000/Sekunde.
  • Energiesparmodus: Deaktiviert

Inhalt:

  • Logitech G5 Laser Mouse
  • Anpassbares Gewichtsmagazin
  • Tuninggewichte und Etui
  • Software-CD mit SetPoint
  • Installationshandbuch
  • Drei Jahre beschränkte Garantie




Nächste Seite: Installation/Betrieb
Veröffentlicht:

Kategorie: Eingabegeräte
Kommentare: 5