Razer Tarantula Tastatur

Gaming in Perfektion?

Seite 4: Fazit

Razer bietet mit der Tarantula eine sehr gute Gamer Tastatur, welche jedoch einen etwas „unfertigen“ Eindruck hinterlässt. Das fragwürdige Battle Dock sollte gegen ein Display ausgetauscht werden und auch die restlichen Tasten könnten eine Beleuchtung vertragen. Als positiv ist die Verarbeitung anzusehen, wobei die Materialwahl leider den Schmutz regelrecht anzieht. Hervorzuheben sind ohne Weiteres die Eingabeerkennung der Tasten und das ermüdungsfreie Arbeiten mit der Tastatur. Die Tarantula ist bei Caseking für knapp 111,00 Euro gelistet. In dieser Preisklasse muss Razer noch etwas nacharbeiten, um das Ergebnis zu verbessern. Wer mit diesen Mängeln leben kann, erhält allerdings eine solide Gamer-Tastatur, für die wir eine Kaufempfehlung aussprechen können.



positiv:
negativ:
+ Komfort- kein Display
+ Druckpunkt- keine durchgehende Beleuchtung
+ Tasten leise und präzise- Empfindlich gegen Schmutz
+ Verarbeitung- Tastatur nicht erkannt (Systemstart)
+ Optik
+ Tasten austauschbar
+ Software



Verarbeitung
90%
Optik
90%
Druckpunkt
95%
Tastenanzahl
90%
Eingewöhnung
90%
Ausstattung/Handbuch
75%
Software
80%
Handhabung
90%
Preis/Leistung
65%
Gesamtwertung
85,00%
Preis
rund 111,00€



award silber black


Sollten Fragen oder Anregungen zum Test bestehen, würden wir uns über einen Besuch in unserem Forum freuen.

Vielen Dank an Caseking für die unkomplizierte Bereitstellung des Testsamples!






Veröffentlicht:

Kategorie: Eingabegeräte
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.