KeySonic ACK-612 RF Wireless HTPC Tastatur im Test

Seite 4: Fazit

Die ACK-612 von KeySonic ist eine klare Multimediatastatur, die besonders für den HTPC geeignet ist. In Konferenz- und Präsentationsräumen findet das Keyboard ebenso eine gute Anwendung, die allerdings nur bei freier Funkverbindung in großen Räumen ohne Probleme funktioniert. Sobald Hindernisse zwischen Tastatur und USB-Funk-Stick vorhanden sind, wird die max. 10m Funkreichweite schnell geringer. Etwas störend ist die etwas behaglich reagierende Standby-Funktion. Wünschenswert wären noch Betriebs-LEDs, auch wenn es etwas zu Lasten der Batterie geht. Für ca. 50 Euro kann die Tastatur im Handel erworben werden, das für das angebotene Produkt in Ordnung geht und damit erhält sie von der Technic3D Redaktion die Kaufempfehlung.



positiv:
negativ:
+ Touchpad- Schwerer Druckpunkt der Maustasten
+ SoftSkin Beschichtung- Langsam erwachende Standby-Funktion
+ Tasten leise- 10m Funkübertragung nur ohne Hindernisse



Verarbeitung
100%
Optik
83%
Druckpunkt
84%
Tastenanzahl
87%
Eingewöhnung
86%
Ausstattung/Handbuch
82%
Software
73%
Handhabung
90%
Preis/Leistung
88%
Gesamtwertung
85,89%
Preis
rund 50,00€





award silber blacks


Bei Fragen stehen wir selbstverständlich im Forum Rede und Antwort.

Abschließend ein Dankeschön an Maxpoint für die Bereitstellung des Testsamples.
Veröffentlicht:

Kategorie: Eingabegeräte
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.