OCZ Behemoth Gaming-Maus im Test

Seite 4: Fazit

Mit der Behemoth Gaming-Maus hat OCZ eine solide Maus auf dem Markt gebracht. Im Spiel und bei Anwendungen überzeugt die Maus in Sachen Technik, Handling und Leistung. Der Nager wurde nur für Rechtshänder konstruiert. Alle Einstellungen lassen sich auf der Maus abspeichern, welche hier noch erweiterbar sind. Die Pro-Gamer werden noch die eine oder andere Taste für weitere individuelle Einstellungsmöglichkeiten vermissen. Für ca. 25,00 Euro (Preisvergleich T3D) kann die Behemoth erworben werden und erhält aufgrund der gebotenen Leistung von der Technic3D Redaktion eine Kaufempfehlung.


Anmerkung der Redaktion:

Während unserer Testphase war die Maus in unserem Preisvergleich Lieferbar, jedoch zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht.


positiv:
negativ:
+ zusätzliche Gewichtsanpassung- relativ wenig Einstellungsmöglichkeiten über Software
+ Präzision- nur Rechtshänder-Maus
+ Schnelligkeit- linke Maustaste nicht programmierbar
+ Druckpunkt
+ Preis




Verarbeitung
100%
Optik
80%
Genauigkeit Office
95%
Genauigkeit Spiele
95%
Tasten
80%
Handhabung
90%
Software
75%
Ausstattung/Handbuch
85%
Preis/Leistung
85%
Gesamtwertung
87,22%
Preis
rund 25,00€ (Preisvergleich)



award silber blacks

Bezugsquelle: OCZ.


Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.

Veröffentlicht:

Kategorie: Eingabegeräte
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.