Microsoft Wireless Desktop 3000 im Test

Seite 4: Fazit

Die Microsoft Wireless Desktop 3000 hinterlässt einen guten Eindruck. Die Tastatur hat einige zusätzliche Tasten, die das Arbeiten erleichtern. LED-Anzeigen, wie z.B. eine Betriebsleuchte oder die Feststelltaste, werden hier jedoch vermisst. Die Maus ist für Rechts- und Linkshänder geeignet. Für ein noch besseres Gefühl der Kontrolle über die Maus wäre die Gummierung der Haupttasten eine bessere Wahl gewesen. Durch die Klavierlackoptik sind bei der Maus und Tastatur Fingerabdrücke und Staub leider schnell zu erkennen. Die Gebrauchsanweisung ist zu allgemein gehalten und bedarf einer produktspezifischen Überarbeitung. Der Preis für knapp 40,00 EUR (Preisvergleich) geht hier für die gebotene Leistung in Ordnung. Die Microsoft Wireless Desktop 3000 erhält dafür von der Technic3D Redaktion eine Kaufempfehlung.




positiv:
negativ:
+ programmierbare Tasten- fehlende LED-Anzeigen
+ Druckpunkt- Haupttasten der Maus durch die glatte Oberfläche etwas rutschig
+ BlueTrack-Technologie- Bedienungsanleitung
+ Spritzwassergeschützt
+ Links- und Rechtshänder-Maus



Verarbeitung
100%
Optik
85%
Druckpunkt Tastatur
85%
Druckpunkt/Präzision Maus
85%
Tastenanzahl Maus
85%
Tastenanzahl Tastatur
90%
Eingewöhnung
80%
Ausstattung/Handbuch
75%
Software
85%
Handhabung
85%
Preis/Leistung
80%
Gesamtwertung
85,00%
Preis
rund 40,00€ (Preisvergleich)




award silber blacks


Bezugsquelle: Microsoft.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.



Veröffentlicht:

Kategorie: Eingabegeräte
Kommentare: 2
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.