Western Digital VelociRaptor 600GB

Vorsicht, bissig!

Seite 4: Fazit

Western Digital hat es tatsächlich geschafft, mit der neuen VelociRaptor Serie nochmals einen Leistungssprung im heutzutage fast schon altertümlichen Festplattensegment hinzulegen. Im Vergleich zur älteren Vorgängerserie distanziert sich die neue VelociRaptor teilweise relativ deutlich. In Zeiten von SSD Datenträgern ziehen herkömmliche Festplatten fast durchweg den Kürzeren, die Western Digital VelociRaptor verteidigt die Ehre der guten alten Magnetplatte und zeigt, was noch machbar ist. Bei einem Preis von aktuell 260 Euro (Ohne Versandkosten) muss man der 600GB großen und 10.000 Umdrehungen starken HDD durchaus ein annehmbares Preis-/Leistungsverhältnis attestieren. Der große Vorteil gegenüber der Konkurrenz aus dem SSD-Lager ist sicherlich der 600GB fassende Speicherplatz der VelociRaptor. Wer also große Daten beherbergen muss und zudem nicht auf Leistung verzichten will, für den ist die neue VelociRaptor Serie sicherlich zu empfehlen. Wer mehr Leistung möchte und dabei ohne Weiteres auf Speicherplatz verzichten kann, der ist mit einer SSD Festplatte sicherlich besser bedient. Die Technic3D Redaktion verleiht an Western Digital für ihre 600GB VelociRaptor den Top Award.


  • Western Digital VelociRaptor 600GB

~260,00€
(Stand 20.04.2010, ohne Versandkosten)



award top black

Bezugsquelle: Western Digital.



Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Festplatten/SSDs
Kommentare: 2
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.