NZXT M59 Gehäuse

Galaktisch gut?

Seite 5: Fazit

Mit dem M59 hat NZXT ein wirklich schönes und günstiges Gehäuse auf den Markt gebracht. Bis auf das kleine Malheur mit den schlecht gebohrten Löchern im Mainboardtray, was normalerweise ein Einzelfall sein dürfte, war die Verarbeitung rundum gut gelungen. Einzig die Begrenzung der Grafikkartenlänge könnte einigen Produktbegeisterten die Suppe versalzen, denn bei 26,6cm ist Schluss. Für Gamer stellt das kompakte M59 von NZXT eine gute Alternative beim nächsten Gehäusekauf da. Durch einen guten Preis, heiße Optik sowie ausreichend Features für eine einfache Montage bietet das M59 zahlreiche Kaufargumente.

positiv:
negativ:
Verarbeitung/Materialwahl/DesignMainboarttray Abstandshalter
Montagesystem + Anti-VibrationTrotz Anti-Vibration leichte Vibrationen am Gehäuse feststellbar
StaubschutzfilterMaximale Grafikkartenlänge 26,6cm


Verarbeitung
85%
Design
95%
Hardwareeinbau
85%
Anschlüsse
85%
Lüfter
80%
Ausstattung
90%
Silent Möglichkeiten
80%
Kühlungs Möglichkeiten
90%
Kabelverlegung
85%
Befestigungen/Verriegelungen
90%
Preis/Leistung
90%
Gesamtwertung
86.81%
Preis
59,90 € (Caseking)


award silber blacks

Bezugsquelle: Caseking

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 1
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.