Thermaltake Element V Gehäuse

Die Gamerrakete?

Seite 5: Fazit

Insgesamt zeigt sich Thermaltake mit dem Element V von einer (e-)sportlichen Seite. Bis auf kleine Details wie fehlende anti-Vibration Gummierung, der etwas laute Lüftermotor im Seitenteil und der leicht umständliche Festplattenkäfig passt das Gehäuse in sich gut. Wünschenswert wäre auch in zukünftigen Updates eine schwarze Innenlackierung nachzureichen um dem doch eindrucksvollen Gesamtbild noch weiter entgegen zu kommen. Nichts desto trotz schlägt sich das Element V gut und macht mit kleinen Features wie Plug&Play für den Seitenlüfter eine gute Figur. Allgemein ist das Gehäuse für Gamer die sich nicht von einem etwas lauteren Seitenlüfter stören lassen gut geeignet, Lan-Party-Gänger sollten allerdings starke Arme mitbringen.

positiv:
negativ:
DesignKeine Gummierung an den Festplatten
PlatzGeräuschkulisse
Wasserkühlungsmöglichkeiten


Verarbeitung
85%
Design
90%
Hardwareeinbau
80%
Anschlüsse
90%
Lüfter
85%
Ausstattung
90%
Silent Möglichkeiten
70%
Kühlungs Möglichkeiten
85%
Kabelverlegung
80%
Befestigungen/Verriegelungen
85%
Preis/Leistung
85%
Gesamtwertung
84.09%
Preis


award bronze blacks

Bezugsquelle: Thermaltake

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.

Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.