Corsair Carbide Series 100R Silent Edition Gehäuse im Test

Seite 4: Fazit

Das Corsair Carbide Series 100R Silent Edition hält was es verspricht. Das Gehäuse wird dem Zusatz „Silent Editon“ absolut gerecht.

Das Kühlsystem ist in Verbindung mit den Maßnahmen zur Schallreduzierung flüsterleise. Die Temperaturen sind dennoch akzeptabel. Die Kombination aus schallabsorbierendem Material hinter der Front, unter dem Deckel und an den Seitenzeilen mit der Lüftersteuerung und den grundsätzlich leisen Lüftern geht voll auf. Des Weiteren ist die werkzeuglose Montage der 3,5- und 5,25-Zoll-Laufwerke und der Staubschutz positiv hervor zu heben.

Negativ bewerten müssen wir vor allem das Kabelmanagement. Der Abstand zwischen Tray und Seitenteil ist zu gering um die Kabellage gut verlegen zu können. Des Weiteren fällt die Materialstärke der Seitenteile ebenso wie die maximale Kühlerhöhe zu gering aus. Werkzeuglose Montagemöglichkeiten für die 2,5-Zoll-Laufwerke und die Erweiterungskarten wären ebenfalls wünschenswert gewesen.

Es bleibt festzuhalten, dass das Carbide Series 100R Silent Edition einen preisgünstigen Einstieg in die Welt der Silent-Gehäuse ermöglicht. Das Abstriche gemacht werden müssen ist aufgrund des Preises von 60 Euro keine Überraschung. Glücklicherweise betreffen die Einschränkungen nicht die essentiellen Bereiche des Silent-Konzepts – diese werden gewissenhaft und gut umgesetzt.

positiv:
negativ:
Dezente OptikKeine werkzeuglose Montage der 2,5-Zoll-Datenträger und Erweiterungskarten
Silent-Konzept geht dank Dämmmaßnahmen, leisen Lüftern und Lüftersteuerung voll aufKabelmanagement
Werkzeuglose Montage der 3,5- und 5,25-Zoll-LaufwerkeSeitenteile zu labil
Staubfilter


Verarbeitung
75%
Design
90%
Hardwareeinbau
80%
Anschlüsse
80%
Ausstattung
85%
Silent Möglichkeiten
95%
Kühlungkonzept
75%
Kabelverlegung
65%
Befestigungen/Verriegelungen
80%
Preis/Leistung
85%
Gesamtwertung
81%
Preis


award bronze blacks

Bezugsquelle: Corsair
Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.