Fractal Design Define S Gehäuse im Test

Wasserkühlung ahoi?!

Seite 1: Einleitung

Mit dem Define S erweitern die Schweden von Fractal Design ihr Produktportfolio um ein Gehäuse, das sich besonders für Nutzer einer Wasserkühlung eignen soll. Grundsätzlich kommt dabei das Define R5 als Basis zum Einsatz. Der Innenraum wurde jedoch deutlich umgekrempelt um für zahlreiche Radiatoren Platz zu schaffen. Auf externe Einbauschächte sowie Festplattenkäfige muss verzichtet werden. Die für die Define-Serie bekannte Schallisolierung ist dagegen weiterhin an Bord. Wie sich das modifizierte Define S schlägt, erfahrt ihr nun.


Fractal Design verpackt das Define S in einem einfachen, braunen Karton. Die Basics des Inhalts sind dabei schwarz aufgedruckt. Der Lieferumfang ist unauffällig. Neben einem mehrsprachigen Handbuch befindet sich das gängige Befestigungsmaterial als Mitgift im Karton. Kabelbinder für ein sauberes Kabelmanagement sind ebenfalls mit von der Partie.


Das Define S besteht größtenteils aus Stahl. Lediglich die Anbauteile wie die Frontblende und die Abdeckungen der Lufteinlässe bestehen aus Kunststoff. Gute 9 kg bringt das Chassis unbestückt auf die Waage – damit ist es recht schwer, was eine robuste Verarbeitung beziehungsweise hohe Materialstärke vermuten lässt. In Gegensatz zum Define R5 hat das Define S allerdings knapp 2 kg abgespeckt. Das geringere Gewicht wird dem spartanischer ausgestatteten Innenraum zu zuschreiben sein. Darauf werden wir im weiteren Verlauf des Reviews noch detaillierter zurückkommen. 233 x 465 x 533 Millimeter (B x H x T) betragen die Maße des Define S und sind damit identisch zum Define R5. Beide Ableger der Define-Baureihe sind für ATX-Systeme konzipiert und können darüber hinaus kompaktere Micro-ATX- und Mini-ITX-Systeme aufnehmen.

Technische Daten


Fractal Design Define S
Abmessungen233 (B) x 451 (H) x 520 mm (T)
Gewicht9,1
Mainboard-FormfaktorenATX, Micro-ATX, Mini-ITX
MaterialStahl, Hartplastik
Max. Bauhöhe CPU-Kühler180 mm
max. Erweiterungskartenlänge450 mm
Slots für Erweiterungskarten7
Frontanschlüsse2x USB 3.0
Audio-Ports
LüfterFront: 3x 120/140 mm (1x 140 mm vorinstalliert)
Rückwand: 1x 120/140 mm (1x 140 mm vorinstalliert)
Deckel: 3x 120/140 mm oder 1x 180 mm mit 165 mm Lochabstand (optional)
Boden: 1x 120/140 mm (optional)
Seitenteil: 1x 120/140 mm (optional)
Laufwerke3x 2,5/3,5 Zoll (intern)
2x 2,5 Zoll (intern)
BesonderheitenSchalldämmung
Preisab 76,90 € (Amazon.de)
Nächste Seite: Äußere und Innere Details