Antec Signature S10 Gehäuse im Test

Innovativ und dennoch ausgereift?

Seite 1: Einleitung

Das Signature S10 stellt das Flaggschiff des Gehäuseangebots von Antec dar. Das geräumige Big-Tower-Gehäuse ist im Premiumbereich angesiedelt und bietet einige interessante Features. Besonders der Aufbau des Innenraums, welcher auf drei separaten Kammern basiert, ist hervorzuheben. Des Weiteren dienen dickwandige Aluminiumpaneele als Seitenverkleidung des Giganten. Wie sich das Flaggschiff der Amerikaner schlägt, steht im folgenden Artikel.


Das Antec Signature S10 wird in einem großen Karton angeliefert. Der Karton ist mehrfarbig bedruckt und gibt einen ersten Überblick über das im Innenraum befindliche Chassis und dessen Spezifikationen. Der Lieferumfang fällt im Großen und Ganzen recht übersichtlich aus. Eine Anleitung und Befestigungsmaterial gehören zum Standardrepertoire eines Gehäuses. Antec legt dem Signature S10 zusätzlich ein Mikrofasertuch zur Reinigung sowie extralange SATA-Kabel bei.


Gefertigt wir das Gehäuse aus drei verschiedenen Materialen – Stahl, Aluminium und Hartplastik. Dabei besteht das Grundgerüst aus Stahl (1,2 Millimeter), die Seitenpanels sowie die Front bestehen aus gebürstetem Aluminium (4 Millimeter) und die Anbauteile wie der Deckel und der Standfuß werden aus Hartplastik hergestellt. Im Leerzustand bringt der Big-Tower stattliche 17,7 Kilogramm auf die Waage und gehört damit in die Schwergewichtsklasse. Die Abmessungen betragen dabei 230 x 602 x 590 Millimeter (B x H x T). Infolgedessen können auch große Mainboards im E- und XL-ATX-Format verbaut werden. Selbstverständlich können auch kleinere Platinen im ATX-, Micro-ATX- und Mini-ITX-Layout genutzt werden.

Technische Daten


Antec Signature S10
Abmessungen230 (B) x 602 (H) x 590 mm (T)
Gewicht17,7
Mainboard-FormfaktorenE-ATX, XL-ATX, ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
MaterialStahl, Aluminium, Hartplastik
Max. Bauhöhe CPU-Kühler165 mm
max. Erweiterungskartenlänge345 mm
Slots für Erweiterungskarten10
Frontanschlüsse4x USB 3.0
Audio-Ports
LüfterHauptkammer:
Front: 3x 120 mm (3x 120 mm vorinstalliert)
Rückwand: 1x 120 mm (vorinstalliert)
Deckel: 2x 140 mm (2x 140 mm vorinstalliert)

Datenträgerkammer:
1x 120 mm (vorinstalliert)

Netzteilkammer:
1x 120 mm (optional)
Laufwerke1x 5,25 Zoll (extern, verkürzt nicht für optische Laufwerke)
6x 3,5 Zoll (intern)
8x 2,5 Zoll (intern)
BesonderheitenDrei-Kammer-Layout
Preisab 178,56 € (Amazon.de)
Nächste Seite: Äußere und Innere Details
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0